News

Dieser Bereich beinhaltet aktuelle und interessante News von verschiedenen Institutionen, Vereinen und Einrichtungen aus dem Schleidener Stadtgebiet und der Umgebung.

 
Logo Mammographie screening Bonn
Ein "Mammobil" des Mammographie-Screening-Zentrum Bonn - Rhein-Sieg - Euskirchen macht aus organisatorischen Gründen Pause.

Besuch von Altenpflegeschülerinnen
Vom 9. bis zum 14. April 2017 besuchte, nun bereits zum siebten Mal, eine Klasse der „Altenpflegeschule des Krankenhauses Pont-l’Abbé“ (IFAS Ecole d’aides-soignants de L’Hôtel-Dieu de Pont-l’Abbé)…

SOS-Rettungsplakette im Stadtgebiet Schleiden (Grafik: Kerstin Wielspütz / Stadt Schleiden)
Was die Nationalparkverwaltung bereits vor einigen Jahren auf den Wanderwegen im Nationalpark Eifel eingerichtet hat, gibt es jetzt auch auf allen Wanderwegen des Eifelvereins im Stadtgebiet…

Erlebnisfreibad Dieffenbach in Schleiden
Bei schönem Wetter sind ab Mai die beiden Freibäder in Gemünd und Schleiden geöffnet. Auch die Minigolfanlage und die Wassertretstellen  im Kurpark Gemünd gehen dann in Betrieb.


Ausstellung "Wildnis(t)räume" auf Vogelsang IPl (Foto: Roman Hövel / Vogelsang IP)
Dass sich die Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“ im Nationalpark-Zentrum Eifel an Menschen mit und ohne Handicap richtet, versteht sich von selbst – schließlich wurde schon in der Planungsphase auf…

Noch vor wenigen Jahren nahmen beim 55. Georgsritt 400 Pferde und Reiter und über 3000 Fußpilger teil. Seitdem herrscht leider nicht nur Teilnehmer- sondern auch Helferschwund. Eine große Sympathie- und Engagements-Kampagne soll dem entgegenwirken. (Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress)
Es geht um die Erhaltung religiösen Brauchtums in der Eifel: Robert Ohlerth und die katholische Pfarrgemeinde St. Georg Kallmuth mobilisieren Helfer, Reiter, Fußpilger und Kutscher – Plakette als…

Die neue Panoramatafel auf dem Dorfplatz Dreiborn (Foto: Sophia Eckerle / Stadt Schleiden)
Die neue Panoramatafel auf dem Dorfplatz bei der St. Georgs Kirche in Dreiborn ist ein echter Blickfang. Besucher des Dorfes am Nationalpark Eifel erhalten mitten im Ort einen ersten Eindruck von der…

Nationalparkfahrplan 2017
Mit Bus und Bahn unterwegs im und um den Nationalpark Eifel.

Freischaltung des neuen Internetauftritts der LEADER-Region Eifel v.l.: Margareta Ritter (Vorsitzende der LAG Eifel), Nicolas Gath (Regionalmanager/Geschäftsführer LAG Eifel), Sascha Schmitz (Regionalmanager) (Foto: LAG der LEADER-Region Eifel)
Freischaltung des neuen Internetauftritts der LEADER-Region Eifel v.l.: Margareta Ritter (Vorsitzende der LAG Eifel), Nicolas Gath (Regionalmanager/Geschäftsführer LAG Eifel), Sascha Schmitz…

Kleine Baumeister in einer Stadt voller Kinder
Eine Woche voller Überraschungen, Spiel und Spaß - In der zweiten Sommerferienwoche findet von Montag bis Freitag, 24. bis 28. Juli 2017, für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren eine „Kinderstadt“ auf…

Vertreter aus Kommunen, Kreisen und Institutionen bildeten den Teilnehmerkreis der Mitgliederversammlung der Lit.Eifel im Holzkompetenzzentrum Eifel in Nettersheim, in der Mitte hinten die Vorsitzende und Monschauer Bürgermeisterin Margareta Ritter, von links Bruno Linzenich vom kooperierenden Verein „HöhenArt“ in Hürtgenwald, der Programmbeirat-Vorsitzende Helmut Lanio, die Bad Münstereifeler  Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian und Vanessa Reuter von der Stadt Nideggen, ganz rechts Jochen Starke, der Organisator der Eifeler Buchmesse (Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress)
Mitgliederversammlung der Lit.Eifel ließ ein reichhaltiges und topbesetztes Leseprogramm 2017 erahnen – Rückblick auf ein sehr gutes Literatur-Vorjahr gehalten – Finanzen in Ordnung, Engagement fast…

Saisonauftakt Vogelsang IP (Rechte: Vogelsang IP Roman Hövel)
Pünktlich zu Beginn der Osterferien läutet Vogelsang IP die neue Saison ein. Sowohl die Dauerausstellung der NS-Dokumentation „Bestimmung: Herrenmensch. NS-Ordensburgen zwischen Faszination und…

Hafen von Lorient in Frankreich
Alle zwei Jahre bietet der Verein zur Förderung der Partnerschaft Pont-l‘ Abbé – Schleiden über Christi Himmelfahrt eine Fahrt zu den Freunden in der Bretagne an. In diesem Jahr ist es wieder soweit,…

Im Kloster Steinfeld wurde jetzt das Pilotprojekt Wanderbus vorgestellt. Mit diesem Bus werden die einzelnen Etappenziele von Eifelsteig & Co. miteinander verbunden, so dass Wanderer problemlos wieder zum Ausgangspunkt ihrer Tour kommen. Foto: W. Andres / Kreisverwaltung
Ab dem 14. April 2017, pünktlich zum Start der Wandersaison, ist es endlich soweit: Der Wanderbus nimmt zwischen Kall und Mirbach seine Fahrt auf und wird den Eifelsteig und seine Partnerwege im Kreis…

Aussenansicht Rathaus Schleiden
Innenminister Jäger: Gute Unterbringung bedeutet, den Alltag in einer Ausnahmesituation zu ermöglichen

Kutschfahrt auf der Dreiborner Hochfläche
Im Kaltblut-Tempo durch den Nationalpark. Im April beginnt die Saison für Kutschfahrten über die Dreiborner Hochfläche damit ist das barrierefreie Angebot Nationalpark Eifel ab sofort wieder…

Erklärung der Technik an der neuen Sandsackabfüllmaschine
Bei traumhaften Wetter fand durch die Kreissparkasse Euskirchen die offizielle Übergabe der Sandsackabfüllmaschine statt. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zeigten dem Vorstandsvorsitzenden…

Experten aus ganz Deutschland im Austausch über kirchliche Angebote in Nationalparken: Hier auf dem Schöpfungspfad unterwegs. Mit dabei ist auch Dr. Michael Röös (2. v.l.), Leiter des Nationalparkforstamtes Eifel (Foto: Bistum Aachen).
Beim ersten großen Vernetzungstreffen zum Thema Kirche und Nationalparke haben sich in Schleiden knapp 30 Experten aus ganz Deutschland über kirchliche Angebote in den Nationalparken informiert und…

Nationalpark-Shuttle
Ihre Meinung ist gefragt! Zur Verbesserung des ÖPNV-Angebotes für unsere Gäste brauchen wir Ihre Unterstützung. Beteiligen Sie sich an unserer Online-Umfrage.


Umweltfreundlich unterwegs in die Wildnis von morgen:Mit Bus und Bahn ist Nordrhein-Westfalens Nationalpark gut zu erreichen. So pendelt beispielsweise der Nationalpark-Shuttle (SB 82) zwischen dem Bahnhof Kall und Vogelsang (Foto: Gerhard Zerbes).
In der Jahresbroschüre Fahrtziel Natur 2017 wecken Reiseziele aus ganz Deutschland das Fernweh. Mit dabei ist der Nationalpark Eifel, der von Aachen, Köln, Bonn oder Trier kommend gut mit Bus und Bahn…

Rad- und Wanderbahnhöfe in der Nordeifel (Foto: Nordeifel Tourismus GmbH)
Die Nordeifel steht im Finale des Bundeswettbewerbs 2016/17 – Nachhaltige Tourismusdestinationen in Deutschland. Mit vier weiteren Destinationen hat sie es in die Endrunde geschafft.


Engagiert für Geflüchtete
Wie können Geflüchtete in Deutschland Arbeit finden? Wird das Asylrecht im Wahljahr 2017 verschärft? Wie kann die Integration gelingen? Um diese und viele weitere Fragen geht es in der…

Logo der AOK
Erholungsangebot für krebskranke Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren - allein oder mit einem Freund oder einer Freundin

Auftaktveranstaltung für die "Wanderwelt der Zukunft – Eifelschleifen & Eifelspuren"
Das Wanderwegenetz im Kreis Euskirchen wird bis Ende 2019 von Grund auf überarbeitet. Mit dem Projekt „Wanderwelt der Zukunft – Eifelschleifen und Eifelspuren“ werden die Wege unter…

Der Koffer zur Abfall-Werkstatt für Grund- und Förderschulen; thematisiert aktuelle Themen, wie den Metallkreislauf und die richtige Schadstoffentsorgung. (© Karen Beuke / Kreis Euskirchen)
Rund um das Thema Abfall geht es bei den neuen Angeboten der Kreisverwaltung Euskirchen. Abgestimmt auf die jeweilige Altersgruppe verleiht die Abfallberatung zwei unterschiedliche Materialienkoffer…

Nordeifel frühlingshaft (Foto: Dominik Ketz)
Mit Blick auf die nächsten Monate hat die Nordeifel Tourismus GmbH den jahreszeitlichen Veranstaltungskalender „Nordeifel frühlingshaft - Veranstaltungshöhepunkte im Frühling 2017“ veröffentlicht.

Bei der Verleihung des „Deutschen Wandersiegels Premiumweg“ (von links): Landrat Heinz-Peter Thiel, der Präsident der Zukunftsinitiative Eifel und stellvertretende Vorsitzende der Eifel-Tourismus ET GmbH, die Eifelvereinsvorsitzende und Prümer Bürgermeisterin Mathilde Weinandy, Klaus Erber, der Vorsitzende des Deutschen Wanderinstituts,  Eifel Tourismus ET-Geschäftsführer Klaus Schäfer, Streckenmanager Matthias Irle, Eifelvereins-Geschäftsführer Manfred Rippinger und Projektmanager Wolfgang Reh von der Eifel-Tourismus ET GmbH (Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress)
Der Premiumwanderweg Eifelsteig wurde vom Deutschen Wanderinstitut zum dritten Mal mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Bundesweit rangiert der Eifelsteig auf Platz 3 und hat sich im…

Logo des Kreises Euskirchen
Hilfe Ferienzeit! Und wohin mit den Kindern? Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie in den Ferien hat der Kreis Euskirchen auch in diesem Jahr die Ferienbetreuungsangebote im Kreisgebiet in…

Beratungstage für touristische Betriebe in der Nordeifel
Die Nordeifel Tourismus GmbH und die Struktur- und Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen bieten im Jahr 2016 sechs Beratungstage für touristische Betriebe an.



Patrick Schmidder &  Claudia Albold


Sturmschäden auf Wanderwegen
Informieren Sie sich über Wegesperrungen, Umleitungen, Wegearbeiten und weitere Maßnahmen auf unseren Wanderwegen und am Wanderleitsystem.



  Logo YouTube

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS / BÜRGERBÜRO

montags bis freitags
7:45 bis 12:30 Uhr

donnerstags
14:00 bis 18:00 Uhr

ZULASSUNGSSTELLE


montags bis freitags
7:45 bis 12:00 Uhr

donnerstags
14:00 bis 15:30 Uhr