Jetzt für einen Kita-Platz 2020 anmelden


Wer sein Kind bislang noch nicht für das nächste Kindergartenjahr (welches am 01.08.2020 beginnt) angemeldet hat, sollte dies unbedingt jetzt tun! Denn ab dem 4. November 2019 werden die Plätze für das Kindergartenjahr 2020/2021 vergeben.

Für alle Kitas im Kreis Euskirchen erfolgt die Anmeldung über den Kita-Navigator. Die Platzvergabe erfolgt direkt über die jeweiligen Träger der Kindertageseinrichtung bzw. über die Einrichtungen selber.

Über https://kreis-euskirchen.kita-navigator.org gelangt man auf den Kita-Navigator und kann sich dort zunächst online über alle Kitas im Kreis Euskirchen informieren. Zu jeder der 140 Kitas kann ein Portrait aufgerufen werden, welches die wichtigsten Informationen zusammengefasst und übersichtlich darstellt. Dies soll den Eltern ermöglichen, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und eine Entscheidung zu treffen, welche Kita für ihr Kind in Frage kommt. Die anschließende Anmeldung in bis zu drei Kitas kann dann ebenfalls bequem von Zuhause am PC erledigt werden.

Eltern, die bei der Anmeldung über den Kita-Navigator Hilfe benötigen, können sich telefonisch, per Mail oder persönlich an das Service-Büro Kita-Navigator im Kreishaus in Euskirchen wenden:

Servicebüro Kita-Navigator

Kreishaus Euskirchen
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen
Raum C 141
Servicetelefon 02251 15-1333
Kita-Navigator@Kreis-Euskirchen.de

Service - Zeiten: Dienstag bis Freitag 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Der Kita-Navigator ist ausschließlich ein Informations- und Anmeldesystem für Kindertagesstätten.

Für Kinder unter drei Jahren bietet Kindertagespflege eine gute Alternative. Bei identischen Kosten wie der Kita werden in der Kindertagespflege bis zu 5 Kinder unter drei Jahren von einer qualifizierten Tagespflegeperson in deren Haushalt betreut.

Allgemeine Informationen zum Thema Kindertagespflege und Kontaktdaten erhalten Sie auf der Homepage des Kreises Euskirchen unter www.kreis-euskirchen.de

Angebotserweiterung im Stadtgebiet Schleiden

Um die Betreuungsangebote bedarfsorientiert für die Eltern und deren Kinder zu verbessern, werden zwei Standorte erweitert: Der Kindergarten Dreiborn (Träger: DRK Euskirchen e.V.) wird noch in diesem Jahr umfangreich umgebaut bzw. aufgestockt, um ab dem Kindergartenjahr 2020/21 weitere Plätze für Kinder unter drei Jahren anbieten zu können. Ferner wird der Kindergarten St. Nikolaus Gemünd-Müsgesauel (Träger: profinos gGmbH Düren) um zwei Gruppen erweitert und erhält einen modernen Anbau, mit dessen Fertigstellung im Frühjahr 2021 zu rechnen ist. Die hier neu geschaffenen Betreuungsangebote für Kinder ab einem Jahr sollen nicht nur Kindern aus Gemünd, sondern allen aus dem Schleidener Tal, insbesondere dem Kernort Schleiden, zu Gute kommen.

Außerdem wird seit diesem Kindergartenjahr das Angebot durch den Waldorf-Waldkindergarten Schleiden (Am Mühlenberg 5a, Träger: Waldorf-Waldkindergarten Schleiden e.V.) ergänzt. Hier können zukünftig 6 zweijährige und 14 dreijährige Kinder betreut werden.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.