Schleiden im Focus der Klimatour 2019: Von der Bürgerenergie zur Industrie


Der Kreis Euskirchen, die Region Aachen und die EnergieAgentur.NRW bieten auch 2019 eine Klimatour an.

Bei der diesjährigen Klimatour im Kreis Euskirchen steht die Stadt Schleiden im Focus und führt thematisch von der Freiflächenphotovoltaik in Herhahn über den Bürgerwindpark Schleiden bis nach Olef, wo die Firma Cl.Rick Produktions GmbH ihre Produktinnovationen zeigen wird.

Die Teilnehmenden der Tour erhalten einen Einblick, wie Bürgerinnen und Bürger und Kommunen die Energiewende mitgestalten können und wie nachhaltige Produktion und Ressourceneffizienz in der Industrie für unseren täglichen Bedarf funktioniert. An den einzelnen Stationen wird es dazu jeweils einen kurzen Fachvortrag durch die Energie Nordeifel GmbH & Co. KG und die CL.Rick Produktions GmbH geben.

Die Tour beginnt am Freitag, 6. September 2019 um 11:30 Uhr. Start und Ziel der Tour ist der Bahnhof in Kall. Treffpunkt ist am Übergang zum REWE Parkplatz. Pedelecs für die geführte Radtour werden gestellt, Sie können aber gerne ihr eigenes mitbringen. Bitte dies bei der Anmeldung angeben.

Da die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt, ist wird um Anmeldung gebeten unter klimaschutz@regionaachen.de

Bei Fragen zur Tour können Sie sich bei unseren Ansprechpartnern melden.

Fabian Müller-Lutz
Telefon: 0171 6854763
muellerlutz@energieagentur.nrw

Maximilian Metzemacher
Telefon: 02251 15-977
maximilian.metzemacher@kreis-euskirchen.de

 

 

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.