Informationen zur Vergabe von Aufträgen ab Januar 2020


Ab 2020 nur noch elektronische Vergabe

In Vorbereitung der elektronischen Vergabe informiert die Vergabeprüfstelle der Stadt Schleiden darüber, dass zukünftig nur noch elektronische Angebote abgegeben werden können.

Die Stadt stellt ihre Ausschreibungsunterlagen für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen auf dem Vergabeportal „Vergabesatellit Wirtschaftsregion Aachen“ bereit.

Für den Download der Vergabeunterlagen empfiehlt die Vergabeprüfstelle eine kostenlose Registrierung auf der Vergabeplattform (www.vergaben-wirtschaftsregion-aachen.de). Die Unterlagen stehen dann bei öffentlichen Ausschreibungen als PDF-Dokumente und als zip-Datei für Sie bereit. Beschränkte und Freihändige Vergaben erfolgen ebenfalls über das Vergabeportal. Dazu erfolgt eine gesonderte Aufforderung an ausgewählte Firmen.

Bitte beschaffen Sie sich rechtzeitig einen Überblick, damit Sie auch künftig an Ausschreibungen der Stadt Schleiden teilnehmen können.

Infoveranstaltung zur e-Vergabe

Am 16. Januar 2020 lädt die Stadt Schleiden um 18:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ins Schleidener Rathaus ein, um interessierten Unternehmen und Handwerksbetrieben die Abgabe elektronischer Angebote für Ausschreibungen der Stadt vorzustellen.

Die Veranstaltung leitet die Entgegennahme elektronischer Angebote über das Vergabeportal „Wirtschaftsregion Aachen – Düren – Euskirchen – Heinsberg“ für Ausschreibungen der Stadt Schleiden ein. Seit 1. Januar 2019 werden Vergabeunterlagen ausschließlich auf dem v.g. Vergabeportal zum Download angeboten, wo sie von potentiellen Bietern kostenfrei heruntergeladen werden können.

Mit der Informationsveranstaltung sollen nun die Vorteile der elektronischen Vergabe für Bieter vorgestellt werden, einschließlich der Abgabe elektronischer Angebote. In der Veranstaltung wird weiterhin gezeigt, wie sich interessierte Bewerber auf dem Vergabeportal registrieren können, wie man Ausschreibungsunterlagen erhält und wie die elektronische Angebotsabgabe erfolgt. Die Veranstaltung soll auch Unternehmen, die sich bisher noch nicht mit dem Vergabeportal bzw. der elektronischen Angebotsabgabe auseinandergesetzt haben, einen Einblick in die e-Vergabe geben.

Eine Anmeldung zur Informationsveranstaltung kann beim unten genannten Ansprechpartner bis zum 13. Januar 2020 erfolgen.

Aktualisierung der Bieterdatei für das Jahr 2020

Viele Aufträge der Stadt Schleiden werden im Rahmen von beschränkten Ausschreibungen und freihändigen Vergaben bzw. Verhandlungsvergaben vergeben. Um das damit zusammenhängende Vergabeverfahren beschleunigen und vereinfachen zu können, hat die Stadt Schleiden eine sogenannte Bieterdatei eingerichtet.

Die Bieterdatei ist eine Datenbank, aus der bei einer beschränkten Ausschreibung oder freihändigen Vergabe bzw. Verhandlungsvergabe die zur Angebotsabgabe aufzufordernden Unternehmen sowohl aus dem Liefer- und Dienstleistungsbereich als auch aus dem Baubereich vorwiegend ausgewählt werden. Auf Antrag bei der Zentralen Vergabeprüfstelle (ZVS) der Stadt Schleiden kann ein Unternehmen in diese Datenbank aufgenommen werden. Im Zusammenhang mit diesem Antrag erfolgt eine Eignungsprüfung des anfragenden Unternehmens, losgelöst von einem speziellen Vergabeverfahren, sodass die Eignung bei nachfolgenden Angebotsanfragen für die Dauer eines Kalenderjahres als bereits erwiesen angesehen werden kann.

Einen entsprechenden Aufnahmeantrag können Sie bei der Zentralen Vergabeprüfstelle anfordern oder auf der Website der Stadt Schleiden, www.schleiden.de > Wirtschaft > „Auftragsvergaben“ abrufen.

Ferner besteht für Unternehmen im Liefer- und Dienstleistungsbereich auch die Möglichkeit, sich bundesweit präqualifizieren zu lassen. Anstelle von Einzelnachweisen können alle Vergabestellen in Deutschland auch die Präqualifikation anerkennen. Für Nordrhein-Westfalen führt diese Zertifizierung zentral die IHK Mittlerer Niederrhein durch (www.amtliches-verzeichnis.ihk.de).

Auch für den Baubereich besteht die Möglichkeit, sich präqualifizieren zu lassen. Hier wird das amtliche Verzeichnis präqualifizierter Bauunternehmen vom Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. geführt (www.pq-verein.de).

Ansprechpartner

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.