Engagiert beim Marathonlauf in Bonn


Bei bestem Wetter startete ein sechsköpfiges Marathonteam des Johannes-Sturmius-Gymnasiums Schleiden (JSG) Anfang April bei eisigen Temperaturen zum diesjährigen Bonn Marathon. Nach einem etwas erschwerten Start mit einer improvisierten Ersatzschärpe, beginnt Luke die Schulstaffel und hält sich wacker im guten Mittelfeld. Unter erschwerten Bedingungen kämpfen die Marathonis mit dem harten Stadtasphalt.

Trotz einer Fussverletzung schafft Nils seine 5 Kilometer. Auch alle Wechsel klappen einwandfrei. Und bei frühlingshaften 20 Grad und Sonnenschein kommt Zielläufer Thomas nach 4:10:32 durchs Ziel. In der Gesamtplatzierung landete das JSG damit im Mittelfeld. Das ist keine schlechte Leistung in dem großen Teilnehmerfeld!

Zur Belohnung wurden die Läufer gratis im Verpflegungsdorf fürstlich versorgt.

Herzlichen Dank an alle Helfer und Begleiter, die diesen außergewöhnlichen Tag möglich gemacht haben!
... Und nächstes Jahr startet das JSG mit 2 Schulstaffeln.


Ansprechpartner

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.