Bekanntmachung Bildung und Zusammentritt der Briefwahlvorstände für die Wahl zum Europäischen Parlament am 26. Mai 2019


Für die Stadt Schleiden werden gemäß § 5 Absätze 1 bis 3 des Europawahlgesetzes (EuWG) in Verbindung mit § 7 der Europawahlordnung (EuWO) zwei Briefwahlvorstände gebildet.

Die Briefwahlvorstände treten am 26. Mai 2019 um 16:00 Uhr im Zimmer A2.221 und im Zimmer A2.222 des Rathauses in Schleiden, Blankenheimer Straße 2 (barrierefreier Zugang über Haupteingang) zusammen.

Die Tätigkeit des Briefwahlvorstandes ist öffentlich.

Die Auszählung der Briefwahlstimmen erfolgt ab 18:00 Uhr.


Es wird hiermit darauf hingewiesen, dass der Aushang dieser Bekanntmachung in der Zeit vom 10.05. bis einschl. 26.05.2019 an der Bekanntmachungstafel am Rathaus Schleiden erfolgt. Der Bekanntmachungstext kann nachrichtlich dem o.a. Text, bzw. Downloadlink (sofern vorhanden) entnommen werden.


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.