Blumenwiese im Kurpark Gemünd eingesät


Insektensterben und der Rückgang weiterer Tierarten sind auch Thema im Stadtgebiet Schleiden. Dennoch ist, um unsere Umwelt lebenswert und voller Leben zu erhalten, ein Umdenken notwendig. Um Beispiele zu geben und alle Interessierten zu unterstützen wurde 2017 das LEADER-Projekt „DorfBioTop!“ ins Leben gerufen. Dieses Gemeinschaftsprojekt der Biologischen Stationen Euskirchen, Düren und StädteRegion Aachen bietet finanzielle Unterstützung bei Kleinprojekten in der LEADER-Region Eifel.

Blumenwiese im Kurpark Gemünd eingesät

In Zusammenarbeit mit der Stadt Schleiden wurde im Kurpark Gemünd eine ehemalige Rasenfläche aufbereitet und mit Regiosaatgut eingesät. Hier soll eine artenreiche Grünfläche mit einem Schattsaum und Wiesenblumen für Wildbienen, Tagfalter und viele weitere Insekten entstehen. Die Pilotfläche wurde im Mai 2019 mit Saatgut aus regionaler Herkunft eingesät. Diese hat viele Vorteile:

·         Der Blühzeitpunkt ist an die heimische Tierwelt angepasst.

·         Das Blütenangebot ist auch für einige spezialisierte Tierarten geeignet.

·         Sie unterstützt den Erhalt der regionaltypischen Pflanzenwelt.

·         In der freien Landschaft ist ab 2020 regionales Saatgut gesetzlich vorgeschrieben.

Jeder kann mitmachen! Jetzt über Möglichkeiten informieren und Lebensraum schaffen!

Jeder hat die Möglichkeit etwas zu unternehmen: Bepflanzte Blumenkästen, gut gebaute Insektenhotels und vor allem die Akzeptanz von artenreichen, wilden Ecken bieten Refugien für unsere Tierwelt. Wer etwas mehr Platz im Garten hat kann Totholzhaufen für Igel oder besonnte Steinhaufen für Eidechsen und Co. anlegen. Viele weitere Tipps gibt es bei Dorfspaziergängen oder Fachvorträgen im Projekt oder bei den unterstützenden Naturschutzverbänden. Wer für eine Gruppe, Verein oder Institution Ideen für Schulungen, Seminare oder praktische Maßnahmen hat, kann sich gerne formlos melden: j.thelen@biostationeuskirchen.de. Weitere Informationen zum LEADER-Projekt gibt es unter www.biostationeuskirchen.de.  

Ansprechpartner

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.