Stellenausschreibung Sachbearbeier/in Produktleitlinie "Aktiv-Radfahren"


Die Nordeifel Tourismus GmbH mit Sitz in Kall ist als Destinations-Management-Organisation (DMO) zuständig für die Aufgaben Produktentwicklung, betriebliches Qualitätsmanagement, Marketing, Vertrieb und Gästeinformation im Kreis Euskirchen.

Zum 1. Januar 2020 ist bei der Nordeifel Tourismus GmbH eine Stelle als

Sachbearbeiter / in für die Produktleitline „Aktiv mit dem Schwerpunkt Radfahren“ mit einem Umfang von 25 Stunden pro Woche, für zunächst 24 Monate befristet, zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konzeption und Erarbeitung von touristischen, verkaufsfähigen Produkten inkl. Informationsmaterialien
  • Marketing für den Themenschwerpunkt Radfahren
  • Mitarbeit in radtouristischen Initiativen, teilweise in interkommunaler, länderübergreifender und grenzüberschreitender Zusammenarbeit
  • Mitarbeit und Umsetzung radtouristischer Projekte
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Tourismus- und Marketingkonzeptes 2020-2025 der Nordeifel Tourismus GmbH
  • Mitarbeit bei der Produktion sonstiger Print- und Online-Medien
  • Mitwirkung in regionalen Arbeitskreisen
  • Betriebliches Qualitätsmanagement, u.a. DTV-Klassifizierung
  • Anbieterbetreuung
  • Gremienarbeit
  • Einsatz bei Veranstaltungen

Ihre Qualifikation und unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Tourismus
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung im Tourismus
  • Problemlösungskompetenz und Kreativität
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohe Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint)
  • Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen

Eine Anpassung der Stellenbeschreibung im Rahmen des Gesamtpersonalkonzeptes bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Das bieten wir:

  • Eigenverantwortliche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Jobticket (VRS) auf Selbstzahlerbasis
  • Kontinuierliche Schulungen und Weiterbildungen
  • Soziale Leistungen

Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben.

Die Auswahl erfolgt auf der Grundlage einer Vorauswahl sowie einem Bewerbungsgespräch.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bei Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 22. November 2019 an fdie Nordeifel Tourismus GmbH.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Patrick Schmidder, stellvertretender Geschäftsführer, zur Verfügung.

Ansprechpartner

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.