1972 - 2022: 50 Jahre Caritas Eifel


Der Caritasverband für die Region Eifel feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Am 23. März 1972 fand die offizielle Gründungsversammlung in der Aula des heutigen Berufskollegs Eifel statt, seither gilt dieser Tag als Jubiläumsdatum. Nun lädt die Caritas alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür ins Caritas-Haus Schleiden, Gemünder Str. 40, ein. „Wir freuen uns, dass wir es trotz der beiden letzten turbulenten Jahre mit Corona und Hochwasser geschafft haben, eine Jubiläumsfeier zu organisieren“, sagt Ute Stolz, Sprecherin des Vorstandes. „Insbesondere durch die Flutkatastrophe vom Juli vergangenen Jahres, gekennzeichnet von Evakuierung, monatelanger Instandsetzung, dann wieder Rückumzug mit sämtlichen Diensten ins Haus und allen damit verbundenen Herausforderungen, ist es nicht leicht, nebenbei auch noch ein solches Event zu planen. Aber

man wird eben nur einmal 50 und wir freuen uns auf viele Begegnungen. Das hat uns allen gefehlt.“

Die Veranstaltung findet statt am Samstag, den 13. August 2023 in der Zeit von 12:30 - 17:00 Uhr. Die Besucher erwartet ein buntes Programm mit Informationen zu den Angeboten der Caritas, verschiedenen Mitmachaktionen für Erwachsene und vor allem Kinder sowie ausreichend Essen und Getränke. Eine Anmeldung ist nicht nötig, Interessenten können einfach vorbeikommen. Da die Parkplätze vor Ort durch das Festzelt gesperrt sind, bietet die Caritas einen ständigen, kostenlosen Shuttle-Service an: während der gesamten Zeit sind Fahrer zwischen dem Parkplatz „Am Driesch“ und dem Caritas-Haus im Einsatz. Sie bringen die Besucher gerne sicher hin und wieder zurück.