Winterliches Advents-Special in der Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“


Alle Tiere und Pflanzen müssen sich auf die kalte Jahreszeit einstellen - und das tun sie auf ganz unter­schiedliche Weise: alleine oder gemein­sam, wach oder schlafend, im Wasser und in der Erde, mit und ohne Blätter. Wie das genau aussieht, erfahren große und kleine Naturinteressierte in der Erlebnisaus­stellung „Wildnis(t)räume“ in Vogelsang IP.

An allen Samstagen im Advent bietet das Nationalpark-Zentrum Eifel um 14:00 Uhr eine winterliche Führung mit Ranger durch die Erlebnisaus­stellung. Neben der spannenden Erkundungstour können die kleinen Entdecker*innen ein Weihnachts-Quiz lösen, mit dem Ranger eine Kleinigkeit basteln und zu guter Letzt ein Give-Away mitnehmen. Den Eintritt inklusive Führung gibt es dann zum halben Preis. Die Termine sind am 26. November, 3., 10. und 17. Dezember.

Aber auch an allen anderen Tagen bietet die barrierefreie Naturausstellung ein attraktives Ausflugsziel für die ganze Familie und lädt zum Erkunden und Staunen ein. Dazu gehören Tierpräparate zum Anfassen, interaktive Spiele, Hörspiele und Filme. Die Ausstellung ist für Kinder ab drei Jahren geeignet und problemlos mit einem Kinderwagen befahrbar.

Im Winter ist die Ausstellung im Forum Vogelsang IP täglich von 10 bis 16 Uhr, an Heiligabend und Silvester von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. 

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Ansprechpartner

Keine Ergebnisse gefunden.