Stadtspaziergänge zum kommunalen Wiederaufbau


Bürgermeister Ingo Pfennings lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, sich über den Fortschritt des Wiederaufbaus nach der verheerenden Hochwasser-Katastrophe 2021 bei den Stadtspaziergängen in Gemünd und Schleiden zu informieren. Angesteuert werden verschiedene Wiederaufbauprojekte, zu denen der Bürgermeister und der Fachbereichsleiter Bauen, Waldemar Brost, Auskunft über den aktuellen Sachstand und die weiteren Schritte geben werden.

Mit den Stadtspaziergängen möchte die Stadt Schleiden eine offene Kommunikation fördern und schafft damit ein weiteres Instrument, den Wiederaufbau transparent zu gestalten. Bürgermeister Pfennings freut sich über eine rege Teilnahme und konstruktive Gespräche.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Stadtspaziergang Gemünd

Freitag, 7. Juni 2024 | 16:00 Uhr · Treffpunkt: Grundschule Gemünd

Stationen: Grundschule – Neustraße – Am Plan – Dreiborner Straße – Ose – Altes NP – Kurpark – Minigolf - Schützenplatz – Uferstraße – Pfarrer-Kneipp-Straße – Kurpark – Schützenbrücke – Uferrandweg – altes Kino – Wehr – Alte Schule – Spielplatz Alte Schule


Stadtspaziergang Schleiden

Freitag, 14. Juni 2024 | 16:00 Uhr · Treffpunkt: Rathaus

Stationen: Rathaus – Sturmiuspark – Johannes-Sturmius-Gymnasium – Arenbergbrücke - Schulzentrum Schleiden – Kleinspielfeld – Sturmiusbrücke – Marktplatz – Reidtmeisterstraße – FWGH Schleiden


Stadtspaziergang Olef

Montag, 24. Juni 2024 | 18:00 Uhr · Treffpunkt: Altes Feuerwehrgerätehaus

Stationen: Altes Feuerwehrgerätehaus – Dorfplatz – Kindertagesstätte – Sportplatz/Bolzplatz – Kita Schleidener Tal – gff. Wohngebiet Sittard – Johannesweg - Spielplatz


Stadtspaziergang Oberhausen

Montag, 1. Juli 2024 | 18:00 Uhr · Treffpunkt: Zöllerplatz

Stationen: Zöllerplatz – Rinkenbach – Kindertagesstätte –Kita-Container – Brücke Kirche – Wehr – Sportplatz – Brücke Sportplatz

Downloads