Schild Straßensperrung Hochwasser

Sonderseite zur Hochwasser-Situation

Aktuelle Informationen zur Hochwasser-Situation

Aktuelle Informationen

In den Schadensgebieten werden kurzfristig Info-Tafeln aufgestellt mit allen wichtigen Informationen und Hinweisen.

Hochwasser-Hotline der Stadt Schleiden

Telefon 02445 89-470
bis zum 30.07. von 8:30 - 16:00 Uhr
vom 02.08. bis 06.08. von 8:00 - 12:00 Uhr


Hochwasser-Mailadresse der Stadt Schleiden


Hilfsangebote und -anfragen

  • inserieren Sie bitte auf der Online-Plattform unwetter-hilfe.org (weitere Infos siehe unten)

  • Hotlines des Kreises Euskirchen

    Personenauskunftstelle: 02251-15-1111
    Bürgerhotline: 02251-15-888
    Hilfsangebote: 02251-15-910

  • Soforthilfen für Betroffene der Unwetterkatastrophe

    Die Landesregierung NRW stellt unbürokratisch eine schnelle Soforthilfe für die von der Unwetterkatastrophe vom 14./15. Juli 2021 betroffenen Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Angehörige freier Berufe, Landwirte und Kommunen in Höhe von 200 Millionen Euro bereit.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der Website der Landesregierung NRW.

    Entsprechende Anträge erhalten Sie an folgenden Standorten im Stadtgebiet:

    • im Rathaus Schleiden
    • in der Mensa der Realschule Schleiden (Ruppenberg)
    • im ehemaligen Rewe Gemünd ("Böser Wolf", Urftseestraße 1)

    sowie an folgenden Verpflegungsstationen:

    • Schleiden, Im Burggarten
    • Gemünd, Eifel-Ardennen-Platz (OSE)
    • Olef, An der Kirche


    Anträge Soforthilfe zum Download

    Die Auszahlung der Soforthilfe erfolgt möglichst bargeldlos. Die Anträge können im Rathaus Schleiden eingereicht werden.

    Bürgertelefon Fluthilfe

    Zu den Hilfsmaßnahmen hat die Landesregierung das "Bürgertelefon Fluthilfe" eingerichtet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hotline beantworten grundsätzliche Fragen zum Verfahren. Die Nummer richtet sich an betroffene Bürgerinnen und Bürger sowie betroffene Unternehmen.

    Telefon 0211 4684-4994
    (Mo. bis Fr. von 8:00 - 18:00 Uhr, Sa. und So. von 10:00 - 16:00 Uhr)

  • Bürgertelefon Fluthilfe der Landesregierung NRW

    Zu den Hilfsmaßnahmen hat die Landesregierung das "Bürgertelefon Fluthilfe" eingerichtet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hotline beantworten grundsätzliche Fragen zum Verfahren. Die Nummer richtet sich an betroffene Bürgerinnen und Bürger sowie betroffene Unternehmen.

    Telefon 0211 4684-4994
    (Mo. bis Fr. von 8:00 - 18:00 Uhr, Sa. und So. von 10:00 - 16:00 Uhr)

  • Psychische Notfallversorgung

    Für Menschen, die maximal von der Katastrophe betroffen sind und mentale bzw. psychische Unterstützung benötigen, haben wir ein Team von Notfallseelsorgern und Psychologen vor Ort. Die Hotline, an die Sie sich wenden können, hat die Rufnummer 02445 89–500. Bitte scheuen Sie sich nicht dieses Angebot wahrzunehmen!

  • Betreuung der Schleidener Kinder in Kindertageseinrichtungen

    Informationen zur Kinderbetreuung in Kindertageseinrichtungen nach dem Hochwasser

  • Hochwasserbedingte Einschränkungen im ÖPNV im Kreis Euskirchen

  • Futtermittel- Lebensmittelüberwachung: FAQ-Liste zum Vorgehen in den Überschwemmungsgebieten 

    LANUV hat eine FAQ-Liste zu Fragestellungen zum Vorgehen in den Überschwemmungsgebieten in Puncto Boden – Lebensmittel – Futtermittel erstellt. Die darin aufgeführten Fragen/Antworten sollen eine aktuelle Handlungsempfehlung für betroffenen Betriebe darstellen.

  • Hygienetipps für die Aufräumarbeiten nach einem Hochwasserschaden

    Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Euskirchen informiert

  • Masken

    Wir empfehlen dringend das Tragen von FFP 2 oder medizinischen Masken im gesamten Schadensgebiet. Natürlich sind diese beim Arbeiten sehr unangenehm und aufgrund der aktuellen Lage kommt einem das Tragen dieser vielleicht eigenartig oder übertrieben vor. Es gibt aber zwei wichtige Gründe:

    1. Corona gibt es immer noch.
    2. Der viele Staub, der derzeit immer wieder aufgewirbelt wird, kann bakteriell kontaminiert sein und unter anderem zu Durchfallerkrankungen führen.

      Daher tragen Sie bitte auch bei den Aufräumarbeiten eine Maske. Falls Sie keine haben, wir halten Masken an den Verpflegungsstationen vor.
  • Trinkwasser   !! ACHTUNG !!   - Update 29.07.

    In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Kreises Euskirchen wurde das Abkochgebot für das Verbandsgebiet des Wasserverband Oleftal aufgehoben!

  • Ausgabestellen für Nahrungsmittel, Kleidung, Babyartikel und Güter des alltäglichen Bedarfs

    Gemünd

    Kostenlose Ausgabe von Kleidung, Babyartikeln, Hygieneartikeln etc. im ehemaligen REWE "Böser Wolf" (Urftseestr. 1) täglich von 14:00 - 18:00 Uhr

    Schleiden

    Seit dem 02.08. ist die Versorgungsstation in kleinerem Umfang im Am Markt 17 (ehem. Hairkiller) eingerichtet. Geöffnet ist täglich von 8:00 - 10:00 Uhr und von 15:00 - 18:30 Uhr. Telefonisch ist die Station unter 0151 64944027 erreichbar.

    In vielen Dorfgemeinschaftshäusern werden ebenfalls Nahrungsmittel, Kleidung, Babyartikel und Hygieneartikel vorgehalten, bitte informieren Sie sich zum aktuellen Stand hierzu bei der jeweiligen Dorfgemeinschaft.

  • Ausgabestellen für kostenfreie Verpflegung

    In Gemünd: Eifel-Ardennen-Platz (DRK-Zelt)
    In Schleiden, bis einschließlich Sonntagabend, 01.08.:
    Im Burggarten (DRK-Zelt)

    Es werden jeweils Verpflegungseinheiten für Frühstück, Mittagessen und Abendessen angeboten. Das Mittagessen ist warm und kann vor Ort gegessen. Abgabe in kleinen Mengen. Das Frühstück und das Abendessen kann ebenfalls vor Ort gegessen oder auch mitgenommen werden.

    Zusätzlich gibt es noch privat organisierte Essensausgaben in der Urftseestraße sowie spontan organisierte Caterer.

  • Kontaminiertes Wasser

    Zum Abpumpen von kontaminiertem Wasser wenden Sie sich bitte an folgende Firma:

    Diefenthal ATS GmbH / Blatzheimer Str. 3 / 53909 Zülpich / Telefon 02252 940-70, p.schloesser@diefenthal-ats.de

    Die Stadt Schleiden kann die Kosten für die Beauftragung leider nicht übernehmen.

  • Spenden

    Derzeit können keine weiteren Sachspenden mehr angenommen werden. Sollte wieder Nachfrage und auch Kapazität vorhanden sein, wird dies entsprechend kommuniziert.

    Wenn Sie spenden möchten, bitten wir um eine Finanzspende. Hierzu wurde ein zentrales Spendenkonto eingerichtet:

    Kontoinhaber: Stadt Schleiden

    Kreissparkasse Euskirchen
    IBAN: DE02 3825 0110 0003 1002 94
    BIC: WELADED1EUS

    VR-Bank Nordeifel
    IBAN: DE46 3706 9720 5000 5600 16
    BIC: GENODED1SLE

    Verwendungszweck: „SPENDE HOCHWASSER / 84140000“

    Bitte angeben, ob eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden soll. Falls ja, bitte die Adresse bei der Überweisung mit angeben.

    Leider können wir keine Spenden über Paypal annehmen, da die Stadt Schleiden als wirtschaftliches Unternehmen eingestuft wird und dadurch Gebühren entstehen, die bei der Spende zum Abzug kommen würden.

    Vielen herzlichen Dank für alle bereits getätigten Spenden und im Voraus für alle noch eingehenden!

    Die Verwaltung erarbeitet derzeit mit den im Stadtrat vertretenen Fraktionen ein entsprechendes Antragsformular, mit dem die von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schleiden finanzielle Hilfen aus dem Spendentopf der Stadt Schleiden beantragen können. Damit die Spenden gerecht verteilt werden, wird zudem ein Verteilungsschlüssel, gemäß den persönlichen Verhältnissen erarbeitet und im Anschluss durch den Stadtrat beschlossen. Voraussichtlich werden die Antragsformulare für die finanziellen Hilfen aus dem Spendentopf der Stadt Schleiden im August veröffentlicht, sodass im September die Spendenauszahlungen beginnen können.

  • Portal „unwetter-hilfe.org“

    Online-Plattform für Angebot und Nachfrage bzgl. Helfer, Handwerker, Maschinen, Geräte, Hilfsgüter u.v.m. mit folgenden Grundfunktionen:

    • Ich suche... zu verschiedenen Kategorien (Unterkünfte, Dienstleistungen, Sachspenden, Aufräumhelfer, Baumaschinen, Tierunterkünfte...)
    • Ich biete... (Unterkünfte, Dienstleistungen, Sachspenden, Aufräumhelfer, Baumaschinen, Tierunterkünfte...)
    • Offizielle Angebote (Sammelstellen, Trinkwasser- und Nahrungsversorgungsstellen, Aufenthalts- und Übernachtungsmöglichkeiten...)
    • Vermissten-Suche / -Verzeichnis
    • Kontaktverzeichnis mit direkten Hilfsrufnummern
    • Spendenkonten

    Alle Inserate können durch Adressangaben klar zugeordnet und kategorisiert werden, um die Distanz zwischen Hilfesuchendem und Hilfsbereitem so kurz wie möglich zu halten.

    Link zum Portal

  • Soforthilfen zur Finanzierung von Instandsetzungen der Unwetterschäden

    Durch Eingabe der eigenen Postleizahl können so die am nächsten gelegenen Inserate angezeigt werden. Eine Maps-Karte zeigt durch Stecknadeln zudem, wo Geräte, Hilfsgüter und Helfer momentan zu erreichen sind.

    Die NRW.BANK hat in Abstimmung mit dem Land NRW beschlossen, die beiden
    Programme NRW.BANK.Universalkredit und NRW.BANK.Gebäudesanierung ab sofort und befristet bis zum 31.12.2021 zur finanziellen Unterstützung bei Unwetterschäden stark zu subventionieren. Diese Unterstützungsangebote richten sich an gewerbliche und auch private Antragsteller.

    Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Nachrichtenartikel und auf der Homepage der NRW.BANK.

  • Ärzte und Apotheken

    Ärzte in Gemünd

    Praxis Dr. Karidas-Moitzheim
    Gemeinschaftspraxis Dr. Trutwin & Feder
    Praxis Vaßmer
    Praxis Heckmann
    Praxis Dr. Gaffga (derzeit weder telefonisch noch per E-Mail erreichbar)

    Apotheken in Gemünd

    Ventalis-Apotheke (Mo-Fr 8:00 bis 18:30 Uhr, Sa 8:00 bis 13:00 Uhr)
    Die Eifel-Apotheke liefert – Telefon 02444 912555 oder 02447 271

    Die Notdienste der Sleidanus-Apotheke in Schleiden übernimmt die Ventalis-Apotheke in Gemünd.

    Ärzte in Schleiden

    Praxis Volf
    Praxis Prüfer
    Praxis Feldmann
    Praxis Peters & Müller
    Praxis Halling / Praxis Schöllgens

    Zurzeit noch in Urlaub, danach aber einsatzfähig: Praxis Henrich & Suhr ab dem 01.08.2021, Gemeinschaftspraxis Kröger, Leuchter & Seeger ab dem 02.08.2021, Praxis Jantz ab dem 11.08.2021

    Apotheke in Schleiden

    Vital-Apotheke (Mo-Fr 08:30 bis 12:30 Uhr)

    Gemünd und Schleiden

    In akuten Fällen kann das Rezept in der Praxis abgeholt und direkt in der Apotheke eingelöst werden. In sekundären Fällen wird das Rezept in der Praxis hinterlegt, die Apotheke sammelt die Rezepte ein und die Medikamente können am Folgetag in der Apotheke/Praxis abgeholt werden. Individuelle Absprachen (wie z.B. Lieferung von Medikamenten) können mit den jeweiligen Apotheken getroffen werden.

    Für Notfälle steht selbstverständlich immer das Krankenhaus Schleiden zur Verfügung.

  • Banken

    Kreissparkasse Euskirchen

    Beratungscenter Gemünd: bis auf Weiteres geschlossen
    Beratungscenter Hellenthal: geöffnet, SB-Bereich verfügbar
    Beratungscenter Kall: bis auf Weiteres geschlossen
    Beratungscenter Schleiden: bis auf Weiteres geschlossen

    Mobile Geschäftsstelle in Kall
    Vom 26.07.2021 bis zum 30.07.2021 in der Zeit von 9:30 - 16:00 Uhr befindet sich die Mobile Geschäftsstelle auf dem Parkplatz von Möbel Brucker. Dort können Sie sich mit Bargeld versorgen oder einfache Services nutzen. Weitere Einsatzorte sind derzeit noch in Planung und werden kurzfristig bekannt gegeben. https://www.kreissparkasse-euskirchen.de/flutkatastrophe#erreichbarkeit

    VR-Bank Nordeifel

    Wegen Aufbau- und Renovierungsarbeiten sind die Geschäftsstellen

    bis auf Weiteres geschlossen.

    • Kall und Schleiden

    Folgende Geschäftsstellen stehen zur Verfügung, und zwar mit Servicebereich und Geldausgabeautomaten:

    • Blankenheim, Dahlem, Gemünd, Hellenthal, Nettersheim

    Darüber hinaus können unsere Kunden kostenlos den Geldautomaten in der mobilen Geschäftsstelle der Kreissparkasse Euskirchen bei Möbel Brucker nutzen. Das Online-Banking ist uneingeschränkt verfügbar.

  • Physiotherapie

    Physiotherapiepraxis Simone Wolter
    Kurhausstraße 6 Gemünd  (derzeit weder telefonisch noch per E-Mail erreichbar)

  • Kinderbetreuungsprogramm

    Wildfreigehege Hellenthal

    Das Wildfreigehege Hellenthal möchte den Kindern der vom Hochwasser  betroffenen Familien einige unbeschwerte Stunden abseits des zerstörten Umfeldes ermöglichen. Gruppen betroffener Kinder mit den notwendigen Betreuungspersonen sind zu einem kostenlosen Besuch eingeladen. Bitte in Schleiden, Burggarten an der Verpflegungsstation melden oder telefonisch unter 0170 7152805. Weitere Infos: www.greifvogelstation-hellenthal.de

    Bubenheimer Spieleland

    Kostenloser Besuch für Kinder im Alter von 6 - 15 Jahren des Bubenheimer Spielelandes am 04.08.2021 inkl. Transport von den Verpflegungsstationen Gemünd (Eifel-Ardennen-Platz) und Schleiden (Im Burggarten).

    Eine Anmeldung ist unter 0170 7152805 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Kinder begrenzt.

  • Duschmöglichkeiten

    1. Parkplatz Hotel Katharinenhof in Gemünd: 6:00 bis 22:00 Uhr (Durchführung bei der Bundeswehr)
    2. Mensa der Realschule Schleiden nach telefonischer Ankündigung unter 0152 05648109 von 6:30 bis 8:00 Uhr und 19:00 bis 21:30 Uhr

    Es stehen an allen Standorten Handtücher und Hygieneartikel zur Verfügung, aber wenn es Ihnen möglich ist, bitte ein eigenes Handtuch mitbringen.

  • Chemie WCs

    Es wurden 100 mobile Chemie WCs im gesamten Stadtgebiet verteilt. Diese werden täglich gereinigt.

  • Infrastruktur

    Es gab zunächst große Bedenken, was die Tragfähigkeit der noch verbliebenden Brücken und die Struktur der Straßen angeht. Erste Untersuchungen haben aber ergeben, dass der Zustand insgesamt besser ist als das Aussehen vermuten lässt. Über die Kanalisation und die Untergründe kann momentan noch keine Aussage getroffen werden.

  • Müll-Entsorgung - Update 29.07.

    Die Stadt Schleiden kann nicht länger leisten, dass der durch das Hochwasser entstandene Abfall in allen Straßen abgeholt wird. Daher ist dieser Abfall wieder selbstverantwortlich zum Abfallwirtschaftszentrum nach Mechernich-Strempt zu bringen.

    Öffnungszeiten Abfallwirtschaftszentrum

    Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
    Samstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr


    Am Samstag, dem 31. Juli 2021 findet keine gesonderte Sperrmüllabfuhr der Fa. Schönmackers statt!


    Aktuelle Informationen des Kreises Euskirchen zur Müll-Entsorgung

    https://hochwasser.kreis-euskirchen.de/informationen/sperrmuell-und-restabfall

    Reguläre Sammlung der Firma Schönmackers (Restmüll, Biomüll, Gelbe Tonne u. Papier)

    Die reguläre Sammlung der Fa. Schönmackers (Restmüll, Biomüll, Gelbe Tonne u. Papier) soll zukünftig regulär zu den im Abfallkalender der Stadt Schleiden ausgewiesenen Terminen stattfinden. Falls die entsprechende Tonne nicht mehr vorhanden sein sollte, ist die jeweilige Abfallart zu den im Abfallkalender der Stadt Schleiden ausgewiesenen Terminen in Müllsäcken am Straßenrand bereitzustellen.

    Anlieferung E-Schrott an den bekannten Sammelplätzen

    Aufgrund der Sperrmüllmengen ist es nicht möglich, an den Samstagen zusätzlich E-Schrott zu entsorgen. Eine kostenlose Abgabemöglichkeit besteht von 08:00 bis 16:30 Uhr am Abfallwirtschaftszentrum des Kreises Euskirchen in Mechernich-Strempt.

    Beispiele für Elektro- und Elektronikkleingeräte:
    Bohrmaschinen, Eierkocher, Haartrockner, Kaffeemaschinen (ohne Kanne), Küchengeräte, Radiowecker, Telefone, Rasierapparate, Toaster.

    Bestellung von Ersatz-Mülltonnen

    Ersatz-Mülltonnen können kostenlos per Mail über steueramt@schleiden.de  bestellt werden.

    Sofern dies nicht möglich sein sollte, kann die Bestellung auch telefonisch unter 02445 89-410 erfolgen. Der genaue Auslieferungstermin steht derzeit noch nicht fest.

    Kontaminierter Schlamm auf Privatgrundstücken

    Fragen diesbezüglicher Art richten Sie bitte an Frau Karen Beuke (02251 15-371, karen.beuke@kreis-euskirchen.de).

    Entsorgung von Grünschnitt aus Überschwemmungsgebieten

    Derzeit steht leider noch nicht fest, wo der Grünschnitt aus den Überschwemmungsgebieten entsorgt werden kann. Diesbezüglich wird auf eine Empfehlung des Umweltministeriums gewartet.

    Am Abfallwirtschaftszentrum in Mechernich-Strempt kann derzeit kein Grünschnitt angenommen werden, da die Kapazitäten erschöpft sind und die Kontamination zu hoch sein kann, um daraus noch nutzbaren Kompost zu erzeugen.

    Verdorbenes Heu und Stroh kann grundsätzlich nie am AWZ angeliefert werden. Landwirte können dies über gewerbliche Entsorger abgeben oder direkt über Biogasanlagen (wenn unbelastet), die nachwachsenden Rohstoffe annehmen.

  • Bestellung von Ersatz-Mülltonnen

    Ersatz-Mülltonnen können kostenlos per Mail über steueramt@schleiden.de bestellt werden.

    Sofern dies nicht möglich sein sollte, kann die Bestellung auch telefonisch unter 02445 89-410 erfolgen. Der genaue Auslieferungstermin steht derzeit noch nicht fest.

  • Müllabfuhr (Gelbe Tonne, Restmüll & Papiersammlung)

    Die reguläre Sammlung der Fa. Schönmackers (Restmüll, Bio, Gelbe Tonne u. Papier) soll zukünftig regulär zu den im Abfallkalender der Stadt Schleiden ausgewiesenen Terminen stattfinden.

  • Entsorgung von Grünschnitt aus Überschwemmungsgebieten

    Derzeit steht leider noch nicht fest, wo der Grünschnitt aus den Überschwemmungsgebieten entsorgt werden kann. Diesbezüglich wird auf eine Empfehlung des Umweltministeriums gewartet.

    Am Abfallwirtschaftszentrum in Mechernich-Strempt kann derzeit kein Grünschnitt angenommen werden, da die Kapazitäten erschöpft sind und die Kontamination zu hoch sein kann, um daraus noch nutzbaren Kompost zu erzeugen.

    Verdorbenes Heu und Stroh kann grundsätzlich nie am AWZ angeliefert werden. Landwirte können dies über gewerbliche Entsorger abgeben oder direkt über Biogasanlagen (wenn unbelastet), die nachwachsenden Rohstoffe annehmen.

Für Betriebe und Unternehmen

Hilfreiche Links

Hilfreiche Informationen