ÖPNV
NationalparkShuttle


Auch ohne Auto können Sie die Erlebnisregion Nationalpark Eifel entdecken.

Einige unserer Gastgeber bieten ihren Gästen für die Dauer ihres Aufenthaltes die kostenlose GästeCard Nordeifel, mit dem Sie gratis in den Gebieten des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und des Aachener Verkehrsverbundes (AVV) fahren.

Unterwegs mit Bus und Bahn

Mit der Eifelbahn von Köln nach Trier fahren Sie quer durch die ganze Eifel. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in unserer Nachbargemeinde Kall. Von dort erschließen Ihnen unser Nationalpark-Shuttle und weitere Buslinien die Erlebnisregion Nationalpark Eifel, zum Beispiel:

  • Nationalpark-Shuttle SB 82: Kall – Gemünd – Vogelsang
  • Linie 829: Kall – Gemünd – Schleiden – Hellenthal
  • Linie 831 (TaxiBus nach Voranmeldung): Gemünd – Herhahn - Dreiborn - Schleiden
  • Wasser-Linie 231: Düren – Heimbach – (Schwammenauel – Urfttalsperre / Haftenbach) – Gemünd
  • Wald-Linie 815: Kall – Gemünd – Dreiborn – Wahlerscheid – Rothe Kreuz – Monschau
  • Nationalpark-Linie SB 63: Aachen – Roetgen – Simmerath – Einruhr – Vogelsang – Gemünd – Schleiden
  • Urftsee-Pendelbus: Kermeter-Höhe – Haftenbach – Staumauer Urfttalsperre
  • Eifelsteig-Wanderbus: Golbach - Kall Bahnhof - Kloster Steinfeld  - Nettersheim – Marmagen - Blankenheim (Wald) Bahnhof - Blankenheim – Ripsdorf – Alendorf - Mirbach
  • Wanderbus Eifelsteig Linie 770: Kall - Mirbach
  • Fahrradbus Linie 771: Hellenthal - Schmidtheim

Bitte beachten Sie, dass die Buslinien teilweise nur saisonal bedient werden.

TaxiBusPlus

Zunächst als zweijähriges Pilotprojekt angelegt, vereint der NEUE TAXIBUSPLUS in Hellenthal und Schleiden die Systeme TaxiBusPlus und AST.

mobil-im-rheinland

Dieses kostenfreie Verkehrsmodul beinhaltet Informationen wie verkehrsrelevante Auswirkungen von Baustellen, Veranstaltungen sowie Informationen zu Bus und Bahn. www.mobil-im-rheinland.de

Nostalgisch mit der Oleftalbahn

Eine Fahrt auf der denkmalgeschützten Oleftalbahn ist nicht nur für Eisenbahnfreunde ein Muss! Von circa Pfingsten bis Allerheiligen fährt an Sonn- und Feiertagen ein historischer Schienenbus durch das Schleidener Tal von Kall über Gemünd, Olef und Schleiden bis nach Hellenthal. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Bequem mit dem Taxi

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, unsere örtlichen Taxibetriebe in Anspruch nehmen, um das Ziel Ihrer Wahl zu erreichen.

  • Taxi Faber, Telefon 02445 7811 *
  • Taxi Esch, Telefon 02444 2721 *
  • Nicki's Taxi, Telefon 02444 2895 *

* Rollstuhlgeeignete Fahrzeuge verfügbar.

für Gruppen

  • Dardenne-Reisen, Telefon 02445 5383
  • Omnibusbetrieb Lehner, Telefon 02444 2302 
  • Rudi Heinen, Telefon 02485 519 und 0160 97248210 (bis 8 Personen)
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.