Autohaus Hörnchen
Bürgermeister Ingo Pfennings und Wirtschaftsförderin Bianka Renn zu Besuch bei Familie Hörnchen


Vor 40 Jahren gründet Jürgen Hörnchen seinen Kfz-Handel in Harperscheid und führt den zunächst nebenberuflichen Betrieb gemeinsam mit Ehefrau Ruth. Nach erfolgreicher Meisterprüfung im Kraftfahrzeugtechnikerhandwerk von Sohn Ronny wird der Betrieb 2007 zur Kfz-Meister-Werkstatt.

Fortan entwickelt sich das Autohaus Hörnchen weiter: Der erste Ausbildungsplatz wird 2009 angeboten und Lehrling Raphaele Schwaab nach erfolgreichem Abschluss fest ins Team übernommen, seit 2016 ist Florian Wisskirchen als Auszubildender nachgerückt und auch weiterhin möchte Familie Hörnchen jungen Menschen einen beruflichen Start mit der Bereitstellung eines Ausbildungsplatzes ermöglichen.

2012 steigt Ehefrau Nadine Hörnchen als Junior-Chefin mit ein. Sowohl die Leistungen der Kfz-Werkstatt als auch die Bereiche Neu- und Gebrauchtwagen betreffen alle gängigen Automarken. Ebenfalls gehört das Geschäftsfeld Finanzierung zur Angebotspalette und jüngst wurde die Verkaufsfläche um das Areal am Rosenhügel erweitert.

Bürgermeister Pfennings und Wirtschaftsförderin Renn konnten einen typischen Familienbetrieb des Stadtgebietes kennenlernen und einmal mehr erfahren, dass die ansässigen Unternehmen ihre Zukunft in der Heimat planen: das Konzept für Modernisierung und Erweiterung des Betriebes steht.

Info

Ansprechpartner

Keine Ergebnisse gefunden.

Anschrift des Unternehmens

Autohaus Hörnchen
Harperscheid 46a
53937 Schleiden
Telefon 02485 456
www.autohaus-hoernchen.de

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.