3,9 Mio. € für den Neubau

Städtisches Johannes-Sturmius-Gymnasium: Anmeldungen Klasse 5 Schuljahr 2019/20 vom 08.02.2019 bis 15.02.2019 möglich!
 

In der Nacht vom 15.11. auf den 16.11.2018 fiel der Gebäudeteil A des Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasiums einem Brand zum Opfer. Nach dem ersten Schock und der Erkenntnis, dass die Gebäudeteile B und C nur geringfügig betroffen waren, setzten sich alle Beteiligten an einen Tisch und arbeiteten bereits übers Wochenende gemeinsam ein tragfähiges Konzept aus, um möglichst schnell wieder allen Schülerinnen und Schülern professionellen Unterricht bieten zu können. Schon nach einer Woche konnten alle Schülerinnen und Schüler wieder starten. Den Jahrgangsstufen 5 bis 7 steht eine komplette Etage im Schulzentrum „Am Mühlenberg“ (Gebäude JSG-2) zur Verfügung, die übrigen Jahrgänge erhalten wie gewohnt Unterricht an der Blumenthaler Straße (JSG-1 in den Gebäudeteilen B und C).

Lage der Gebäude des Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasiums Schleiden

Das dies so schnell gelingen konnte, ist den gemeinsamen Anstrengungen der Stadt Schleiden, der Schulleitung, der Eltern, des Fördervereins, vieler weiterer Helfer und der starken Schulgemeinschaft am Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasium zu verdanken !

Aber auch der Stadtrat hat im Rahmen der Haushaltsberatungen direkt seine Unterstützung zu den Plänen der Verwaltung zugesagt. Am 22. November 2018 beschloss er einstimmig den Haushalt 2019 und stellte insgesamt 3,9 Mio. Euro für das Städtische Johannes-Sturmius-Gymnasium zur Verfügung. Alle Fraktionen waren sich einig, dass schnellstmöglich mit dem Neubau und der Wiederherstellung des durch den Brand geschädigten Gebäudeteils begonnen werden soll. Die Vorbereitungen hierzu laufen seitdem auf „Hochtouren“.

Im geschädigten Gebäudetrakt A waren neben den Schulklassen der Jahrgänge 5, 6 und 7 (jetzt im JSG-2), die Aula, die Schulverwaltung und die Stadtbibliothek untergebracht.

Ziel ist es nun, eine attraktive, moderne, barrierefreie Nutzung für alle Gebäudeeinrichtungen zur verwirklichen. Die Aula soll künftig neben der schulischen Nutzung auch die Funktion einer Veranstaltungs- und Bürgerhalle mit direktem Zugang von außen erhalten. Die Schulverwaltung konnte zwischenzeitlich ihre Büros gegenüber dem Gymnasium, Am Alten Rathaus 1, beziehen.

Die Fertigstellung des beschädigten Gebäudeteils A ist im Sommer 2020 vorgesehen, so dass ab dem Schuljahr 2020/2021 wieder alle Schülerinnen und Schüler im Gebäudekomplex des Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasiums an der Blumenthaler Straße unterrichtet werden können. Bereits in der kommenden Ratssitzung am 20.12.2018 soll der Stadtrat über weitere bauliche Details informiert werden.

Dies ist die einmalige Chance, das derzeit schon sehr hohe Qualitätsniveau am Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasiums noch weiter auszubauen und somit hervorragende Bedingungen für die derzeitigen und künftigen Schülerinnen und Schüler sowie für die Schulleitung und das Lehrerkollegium zu schaffen. Die Chance nehmen alle Verantwortlichen mit großem Engagement wahr und freuen sich schon heute darauf, dass JSG im Jahr 2020 in „neuem Glanz“ präsentieren zu können.

Auch die Stadtbibliothek soll zum 01.08.2020 ihre Tore in lichten, modernen Räumen wieder öffnen.

Anmeldungen der neuen Fünftklässler

Am „Tag der offenen Tür“ (15.12.2018) können sich Eltern und Schüler/innen einen umfassenden Eindruck davon verschaffen, dass das Städtische Johannes-Sturmius-Gymnasium auch in Zukunft ein Garant für gute Bildung ist und die Kinder/Jugendlichen sich in der beeindruckenden Schulgemeinschaft besonders gut aufgehoben fühlen.

Der hashtag #wirsinddasjsg #mehralseingebäude zeigt, dass gutes Lernen in einem positiven Klima des Miteinanders gedeiht und die Basis für eine erfolgreiche Schullaufbahn ist.

Vom 08.02.2019 - 15.02.2019 nimmt das Städtische Johannes-Sturmius-Gymnasium Anmeldungen für das Schuljahr 2019/2020 entgegen. Individuelle Kennenlern- und Beratungsgespräche können vorab jederzeit mit der Schulleitung vereinbart werden. Das Schulsekretariat und die Schulleitung befinden sich in Schleiden gegenüber dem Gymnasium im Gebäude Am Alten Rathaus 1 und ist unter den u.a. Kontaktdaten wie gewohnt erreichbar. Aktuelle Informationen finden sich auf der Homepage: www.gymnasium-schleiden.de.

 


  Zum YouTube-Kanal der Stadt Schleiden

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS / BÜRGERBÜRO

montags bis freitags
7:45 bis 12:30 Uhr

donnerstags
14:00 bis 18:00 Uhr

ZULASSUNGSSTELLE

montags bis freitags
7:45 bis 12:00 Uhr

donnerstags
14:00 bis 15:30 Uhr

INFORMATION

Städtisches Johannes-Sturmius-Gymnasium
Schleiden


Blumenthaler Straße 7
53937 Schleiden

Telefon +49 (0) 2445 911230
Fax +49 (0) 2445 911231
E-Mail

MEHR ERFAHREN

Logo des Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasiums Schleiden