Wirtschaftssymposium der Rheinischen Fachhochschule Köln

Wirtschaftssymposium der Rheinischen Fachhochschule Köln (© jean song / Fotolia.com)
"Alle reden von Digital – wir machen´s live!" lautet das Motto des Wirtschaftssymposiums, das die Stadt Schleiden am 18.04.2018 um 18:00 Uhr im Gemünder Kurhaus gemeinsam mit der Rheinischen Fachhochschule Köln ausrichtet.
 

„Alle reden von Digital – wir machen‘s live!“ lautet das Motto des diesjährigen Wirtschaftssymposiums, das die Stadt Schleiden am 18.04.2018 um 18:00 Uhr im Gemünder Kurhaus  gemeinsam mit der Rheinischen Fachhochschule Köln ausrichtet.

© Rheinische Fachhochschule KölnDie Begriffe „Digitalisierung“ und „Industrie 4.0“ sind derzeit in aller Munde. Um deren Bedeutung konkret werden zu lassen, bietet das Wirtschaftssymposium eine Reise hinter die Kulissen des sogenannten „Reverse Engineering“. Per Livestream nehmen die Teilnehmer an der digitalen Reproduktion von Ersatzteilen für den historischen Rennsport teil.

„Highlights“ des Programms sind Vorführungen zur digitalen Erfassung realer Produkte per 3D-Scan und Computertomographie sowie zur Reproduktion der Bauteile mittels 3D-Druck. Zwischendurch bleibt ausreichend Gelegenheit zum persönlichen Gespräch.

© Rheinische Fachhochschule KölnHinweis: Um die heimatnahe akademische Weiterbildung fern der Ballungszentren möglich zu machen und die Stärkung der Region als Wirtschaftsstandort durch qualifizierte Arbeitskräfte zu gewährleisten, bietet die RFH seit 2014 in Schleiden ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre an.  Mit dem neuen Studiengang „Produktionstechnik“ wird das Vor-Ort-Angebot jetzt um einen Ingenieurstudiengang erweitert.



Bildnachweise:
Bild oben links: © jean song / Fotolia.com
Bilder mitte rechts und unten links: © Rheinische Fachhochschule Köln



  Logo YouTube

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS / BÜRGERBÜRO

montags bis freitags
7:45 bis 12:30 Uhr

donnerstags
14:00 bis 18:00 Uhr

ZULASSUNGSSTELLE

montags bis freitags
7:45 bis 12:00 Uhr

donnerstags
14:00 bis 15:30 Uhr

INFORMATION

Rheinische Fachhochschule Köln

Studiengangsleiter
Prof. Dr. Alexander Pollack
Telefon +49 (0) 221 20302-30
E-Mail