DSL-Netz

DSL-Versorgung im Stadtgebiet Schleiden (© xiaoliangge / Fotolia.com)
Im Schleidener Stadtgebiet stehen in den einzelnen Ortsteilen verschiedene DSL-Geschwindigkeiten zur Verfügung.
 

Wiederholt werden Fragen nach der DSL-Verfügbarkeit in den einzelnen Ortsteilen der Stadt  Schleiden gestellt.

Im Schleidener Stadtgebiet stehen in den einzelnen Ortsteilen verschiedene DSL-Geschwindigkeiten zur Verfügung. Insbesondere der Zugang zum hochleistungsfähigen Breitband-Internet ist derzeit in den Ortsteilen unterschiedlich vorhanden.

In den Ortslagen Gemünd (einschl. Mauel, Malsbenden, Salzberg), Nierfeld, Olef, Schleiden, Oberhausen und Broich stehen aktuell -je nach Anbieter-  bis zu 200 Mbit/s zur Verfügung.

Seit Anfang des Jahres 2018 sind in Dreiborn bis zu 100 Mbit/s verfügbar, ebenso wie derzeit in Wolfgarten.

Bis zu 50 Mbit/s können in Ettelscheid, Herhahn (Gewerbegebiet verfügt über höhere Verfügbarkeit), Morsbach, Harperscheid, Schöneseiffen und Berescheid bereitgestellt werden.

Übertragungsraten von bis zu 100 Mbit/s gelten ab Sommer 2018 ebenfalls in den Ortslagen Wintzen, Kerperscheid, Bronsfeld, Scheuren.

Diese werden z. Zt. mit entsprechenden Anschlussleitungen aufgerüstet.

Weitere Einzelheiten, insbesondere welche Leistungspakete in Ihrem Gebäude durch die jeweiligen Anbieter zu welchem Preis zur Verfügung gestellt werden, können Sie über die Homepages der Telekommunikationsunternehmen abfragen.

Sollten Sie weitere Fragen zur DSL-Verfügbarkeit haben, können Sie sich auch jederzeit an den Breitbandbeauftragten der Stadt Schleiden wenden.


  Zum YouTube-Kanal der Stadt Schleiden

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS / BÜRGERBÜRO

montags bis freitags
7:45 bis 12:30 Uhr

donnerstags
14:00 bis 18:00 Uhr

ZULASSUNGSSTELLE


montags bis freitags
7:45 bis 12:00 Uhr

donnerstags
14:00 bis 15:30 Uhr

ANSPRECHPARTNER
Stadt Schleiden

Armin Fischbach
Zimmer B2.227
Telefon +49 (0) 2445 89-227
Fax +49 (0) 2445 89-250
E-Mail