04.07.-21.12. | HEIMSPIEL - Ausstellung von MAF Räderscheidt

Vom 4. Juli bis circa 21. Dezember 2018 stellt die Schleidener Künstlerin MAF Räderscheidt ihre Arbeiten im Rathaus Schleiden aus.

 

"Mutter hat den Blues" - Bild der Schleidener Künstlerin MAF Räderscheidt„Heimspiel“, so nennt die in Schleiden beheimatete MAF Räderscheidt passend zu den fußballdominierten Weltmeisterschaftswochen ihre Ausstellung, die am Mittwoch, 4. Juli 2018 um 19:00 Uhr im Rathaus Schleiden von Bürgermeister Udo Meister im Beisein der Künstlerin eröffnet wird. Denn Schleiden und die Eifel ist ihre Heimat geworden. In den Fluren des Rathauses gibt sie einen Überblick über ihr Schaffen in den letzten Jahren.

Seit Dezember 2015 ist der Kulturschock Schleiden geschlossen und Geschichte. Doch dass MAF Räderscheidt, die hier über zwei Jahre lang jeden Tag Gäste und Bewohner von Schleiden empfing und ihnen einen Blick auf ihre Kunst anbot, seitdem untätig gewesen ist, würde auch niemand vermuten, der die 65-jährige Vollblutkünstlerin kennt. Ausgezeichnet mit dem Konejungpreis 2016 veröffentlichte sie im Oktober 2017 ihren Roman „Die Küsse der Farben“. Und viele, viele Bilder sind außerdem in dieser Zeit entstanden.

Politisch sind ihre Bilder grundsätzlich, widmen sich dem Miteinander in der Gesellschaft und dem Umgang der Menschen untereinander. Vieldeutig sind ihre Bilder, reich in der Formensprache, und wie in Vexierbildern entziehen sie sich der einfachen Deutung, genauso wie MAF Räderscheidt sich der Festlegung auf eine bestimmte Stilrichtung verweigert. Da steht schon ihr Handwerk entgegen, denn die Meisterschülerin der Kölner Werkschulen beherrscht die verschiedenen Techniken der bildenden Kunst meisterlich.

Plakat der Ausstellung "Heimspiel" von MAF Räderscheidt.Und so nimmt es nicht Wunder, dass ihr Roman „Die Küsse der Farben“, der im Oktober im Dauner Eifelbildverlag erschien, ebenfalls das Abenteuer Malerei zum Thema hat. Einen Tag in ihrem Schleidener Atelier schildert sie in packender Weise, denn Räderscheidt vermag mit Worten genauso virtuos Bilder zu schaffen wie mit dem Pinsel. Zur Eröffnung der Ausstellung wird sie im Ratssaal der Stadt Schleiden aus diesem Roman lesen.

In „Die Küsse der Farben“ beschreibt Räderscheidt in einer ebenso facetten- wie erfindungsreichen Sprache einen Tag in ihrem Atelier in der Eifel. Dezidiert und spannend schildert sie die Herausforderung, die eine große Leinwand an ihr Können stellt, sie beschreibt die Hingabe an ihr Handwerk, wie es noch niemand vorher getan hat. Und sie erzählt auch von der Kunstgeschichte, die immer wieder Einzug in ihr Denken hält. Die erfahrene Malerin lässt den Leser Einblick in ihre Gedankenwelt nehmen, in ihre Leidenschaft und Entschlossenheit, aber auch in die Ängste und die Niederlagen.

Wenn die Malerin ihren literarischen Tag beendet, wird ein Bild angefangen, ein zweites beendet und ein Aquarell angefertigt und eine Ausstellung eröffnet worden sein. Für die Künstlerin ein normaler Tag. Für den Leser ein Ausflug in eine unbekannte Welt, in eine Dimension des Schaffens und Kreierens, die ihm üblicherweise verschlossen bleibt. „Die Küsse der Farben“ lüftet einen Zipfel des Geheimnisses, das über dem Entstehen der Bildenden Kunst liegt.

Vernissage

Mittwoch, 4, Juli 2018 um 19:00 Uhr im Rathaus Schleiden im Beisein der Künstlerin

Eröffnung mit einer kurzen Ansprache von Bürgermeister Udo Meister, anschließend liest MAF Räderscheidt aus ihrem Buch "Die Küsse der Farben".

Im Anschluss an die Lesung lädt die Stadt zu einem Umtrunk ein, bei der auch Gelegenheit zum Gespräch mit der Künstlerin bestehen wird.

Musik: Stephan Brings. Er spielt zugunsten eines guten Zwecks für die Stadt Schleiden.

Die Ausstellung wird unterstützt von der Bürgerstiftung Schleiden.


  Zum YouTube-Kanal der Stadt Schleiden

ÖFFNUNGSZEITEN
RATHAUS / BÜRGERBÜRO

montags bis freitags
7:45 bis 12:30 Uhr

donnerstags
14:00 bis 18:00 Uhr

ZULASSUNGSSTELLE


montags bis freitags
7:45 bis 12:00 Uhr

donnerstags
14:00 bis 15:30 Uhr

AUSSTELLUNGSORT

Rathaus Schleiden, Haus A
Blankenheimer Straße 2
53937 Schleiden

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo-Fr 7:45 bis 12:30 Uhr
Do 14:00 bis 18:00 Uhr

EINTRITT

Der Eintritt ist frei!

FLYER (PDF)

Das PDF des Flyers öffnet sich in einer neuen Seite.

ANFAHRT MIT BUS & BAHN

Die Reiseauskunft der Bahn öffnet sich in einem neuen Fenster.

ROUTENPLANER

PARKEN

Kostenlose Parkmöglichkeiten am Rathaus Schleiden.