Fischereischein

Erstantrag

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis oder Pass
  • Passfoto
  • Nachweis (Zeugnis) über die abgelegte Fischereiprüfung (ab dem 16. Lebensjahr)

Zusatzinformationen

Für Kinder und Jugendliche ab dem 10. Lebensjahr bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres kann ein Jugendfischereischein ausgestellt werden. Hierzu ist es erforderlich, dass das Kind bzw. die/der Jugendliche mit einem Elternteil oder mit dessen schriftlicher Einverständniserklärung beim Bürgerbüro vorspricht. Der Fischereischein wird entweder für ein oder fünf Kalenderjahre ausgestellt.

Die Prüfung bei der Unteren Jagd- und Fischereibehörde des Kreises Euskirchen ist ab 14 Jahre möglich.

Verlängerung

Benötigte Unterlagen

  • Fischereischein

Zusatzinformationen

Ihr Fischereischein wird auch verlängert, wenn er einige Jahre nicht gültig war. Der Jugendfischereischein wird nur bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres verlängert.

Die Verlängerung Ihres Fischereischeines können Sie im Bürgerbüro, Zimmer 006 vornehmen lassen. Es ist nicht erforderlich, dass Sie hierzu persönlich vorsprechen. Die Verlängerung kann auch durch eine schriftlich bevollmächtigte Person vorgenommen werden.

Gebühren 

Die Gebühren gelten sowohl für Erstausstellung als auch für die Verlängerung

für den Jahres-Schein 16,00 Euro16,00 €
für den Fünf-Jahres-Schein 48,00 Euro48,00 €
für den Jugendfischereischein 8,00 Euro8,00 €


  Zum YouTube-Kanal der Stadt Schleiden

SITZUNGSDIENST
ÖFFNUNGSZEITEN

RATHAUS / BÜRGERBÜRO

montags bis freitags
7:45 bis 12:30 Uhr

donnerstags
14:00 bis 18:00 Uhr

ZULASSUNGSSTELLE

montags bis freitags
7:45 bis 12:00 Uhr

donnerstags
14:00 bis 15:30 Uhr

ANSPRECHPARTNER
Stadt Schleiden
Geschäftsbereich 2

Bürgerbüro
Zimmer A0.006
Telefon +49 (0) 2445 89-400
Fax +49 (0) 2445 89-250
E-Mail