Wohngeld

Antrag auf Wohngeld (© Stockfotos-MG / Fotolia.com)
Wohngeld ist ein Zuschuss zur wirtschaftlichen Sicherung eines angemessenen und familiengerechten Wohnens. Das Wohngeld wird nur auf Antrag gewährt.
 

Informationen rund um das Wohngeld

Nähere Wohngeld-Informationen finden Sie unter:
www.mbwsv.nrw.de/wohnen/wohngeld/index.php

Die Antragsformulare stehen Ihnen zur Verfügung unter:
www.mbwsv.nrw.de/service/downloads/wohnen/wohngeld/index.php

Wohngeldrechner

Ihren grundsätzlichen Wohngeldanspruch können Sie sich anonymisiert mit dem Wohngeldrechner (⇒ http://wohngeldrechner.nrw.de) ausrechnen lassen.

Weitergehende Informationen zum Wohngeld finden Sie auch in der entsprechenden Broschüre des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Sie kann bezogen werden beim Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, BPA, 11044 Berlin, Telefon: +49 (0) 30 2244-0, Fax +49 (0) 1888 272-1365 - Broschüre Wohngeld - oder im Internet unter:
⇒ w ww.bmvbw.de

Vorsprache

Im Rahmen der Interkommunalen Zusammenarbeit der Kommunen Schleiden, Kall und Hellenthal wird ab Januar 2013 die Wohngeldleistung für diese drei Kommunen ausschließlich bei der Gemeinde Kall bearbeitet.


  Zum YouTube-Kanal der Stadt Schleiden

ANSPRECHPARTNER
Gemeinde Kall
Bahnhofstr. 9
53925 Kall

Telefon +49 (0) 2441 888-0
ÖFFNUNGSZEITEN
GEMEINDE KALL

montags bis freitags
8:00 bis 12:30 Uhr

donnerstags
14:00 bis 18:00 Uhr