Gastgeber Wanderbares Deutschland

Wandern ohne Gepäck
Wanderkundige Mitarbeiter, ein gesundes Frühstück und die Möglichkeit, Kleidung und Schuhe zu säubern und zu trocknen sind bei diesen Eifel-Gastgebern selbstverständlich.
 

Deutschland ist ein Wanderland und bietet Wanderern nicht nur spektakuläre Wanderstrecken und ein gut ausgebautes Wegenetz, sondern auch komfortable Unterkünfte, die auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt sind. Mit dem Prädikat "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" ausgezeichnete Unterkünfte heißen Sie auch mit schmutzigen Wanderstiefeln und durchnässter Kleidung zu jeder Tageszeit willkommen. Ihre Gastgeber bieten Ihnen auch Zimmer für nur eine Nacht an und liefern Ihnen auf Wunsch sogar den tagesaktuellen Wetterbericht sowie ein zünftiges Lunchpaket für unterwegs.

Komfortwandern: Wandern ohne Gepäck

Wandern auf dem EifelsteigBeim sogenannten Komfortwandern wird Ihr Gepäck von den Gastgebern von Unterkunft zu Unterkunft transportiert, sodass Sie entspannt und unbeschwert wandern können. Wanderkundige Mitarbeiter stehen Ihnen in den Unterkünften mit Rat und Tat zur Seite, liefern Ihnen Wandertipps für die nächsten Etappen und helfen Ihnen auch mal mit einem Blasenpflaster aus.


Gastgeber mit Prädikat

Qualitätsgastgeber Wanderbares DeutschlandDer Deutsche Wanderverband vergibt das Siegel "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" nur an solche Unterkünfte, die nach den Richtlinien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) oder des deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) klassifiziert sind. Wenn Sie eine wanderfreundliche Unterkunft suchen, sollten Sie deshalb auf das Prädikat "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" achten. Bei diesen Gastgebern sind Sie als Wanderer besonders gut aufgehoben.


  Logo YouTube

IHRE URLAUBSBERATER
Tourist-Information im
Nationalpark-Tor Gemünd

Kurhausstraße 6
53937 Schleiden

Telefon +49 (0) 2444 2011
E-Mail

Öffnungszeiten