Gemeinsames Naturerleben mit ZOOM

In ihrer Mobilität eingeschränkte Nationalparkbesucher können jetzt Touren bei Nationalpark-Waldführer mit elektrischen Rollstühlen für ausgewählte Touren im Großschutzgebiet buchen (Foto: [zoom]ability-Deutschland).
Mit ZOOM, den geländegängigen, elektromotorisierten Rollstühlen, können alle Besucher, auch solche mit Einschränkungen in ihrer Bewegungsfreiheit, den Nationalpark Eifel erleben.

 

Das Naturerleben im Nationalpark Eifel für Besucher mit Einschränkungen in ihrer Bewegungsfreiheit wird leichter gemacht: Nationalpark-Waldführerin Nicole Zeyen aus Herhahn bietet Führungen mit elektromotorisierten Rollstühlen, Zoom genannt, an.

In ihrer Mobilität eingeschränkte Nationalparkbesucher können jetzt Touren bei Nationalpark-Waldführer mit elektrischen Rollstühlen für ausgewählte Touren im Großschutzgebiet buchen (Foto: [zoom]ability-Deutschland).Die Touren verlaufen teilweise auf ausgewählten Wanderwegen im Nationalpark Eifel. Somit wird der Nationalpark für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen nicht nur durch die bereits barrierefreien Angebote wie dem Barrierefreie Natur-Erlebnisraum Wilder Kermeter zugänglich.

Das Besondere an den Zoom-Touren ist die Möglichkeit, dass mobilitätseingeschränkte Menschen damit gemeinsam mit ihrem Partner oder ihrer Begleitperson etwas unternehmen und im Nationalpark die Natur erkunden und genießen können.

Die Geschwindigkeit der elektrisch fahrbaren und geländegängigen Rollstühle ist auf circa sechs Stundenkilometer im Nationalpark beschränkt. Die Auswahl der Wege und Tourenverläufe sind in enger Abstimmung mit der Nationalparkverwaltung Eifel entstanden.

[zoom]ability Touren

Schnupper-Tour [Z1]
Herhahn-Olef-Lützenberg
Start: Herhahn
Länge: circa 8,5 KM
Dauer: circa 2 bis 2,5 Stunden
Termine: jeden Freitag von April bis Oktober
Preis: 89 EUR pro Person

Halbtages-Tour [Z2]
Wollseifen-Vogelsang
Start: Herhahn
Länge: circa 12 KM
Dauer: circa 4 Stunden
Termine: siehe Liste
Preis: 129 EUR pro Person

Tages-Tour [Z3]
Urftstaumauer-Kermeter-Wilder Weg
Start: Herhahn
Länge: circa 24 KM
Dauer: circa 7 Stunden
Termine: siehe Liste
Preis: 199 EUR pro Person

Zu allen Touren ist eine Voranmeldung erforderlich!

Termine 2018 der Halbtages- & Tages-Touren

Die Touren beginnen um 11:00 Uhr

Freitag, 6. April (Osterferien)
[Z2] und [Z3]
Samstag, 7. April (Osterferien)
[Z2] und [Z3]
Samstag, 28. April
[Z2] und [Z3]
Sonntag, 29. April
[Z2] und [Z3]
Montag, 30. April (Brückentag)
[Z2] und [Z3]
Freitag, 11. Mai (Brückentag nach Christi Himmelfahrt)
[Z2] und [Z3]
Sonntag, 13. Mai
[Z2] und [Z3]
Samstag, 19. Mai
[Z2] und [Z3]
Pfingstsonntag, 20. Mai
[Z2] und [Z3]
Freitag, 1. Juni (Brückentag nach Fronleichnam)
[Z2] und [Z3]
Samstag, 2. Juni
[Z2] und [Z3]
Samstag, 23. Juni
[Z2] und [Z3]
Samstag, 7. Juli
[Z2] und [Z3]
Samstag, 21. Juli (Sommerferien)
[Z2] und [Z3]
Sonntag, 22. Juli (Sommerferien)[Z2] und [Z3]
Samstag, 4. August (Sommerferien)[Z2] und [Z3]
Sonntag, 5. August (Sommerferien)[Z2] und [Z3]
Samstag, 11. August (Sommerferien)[Z2] und [Z3]
Sonntag, 12. August (Sommerferien)[Z2] und [Z3]
Samstag, 25. August (Sommerferien)[Z2] und [Z3]
Sonntag, 26. August (Sommerferien)[Z2] und [Z3]
Samstag, 15. September
[Z2] und [Z3]
Sonntag, 16. September
[Z2] und [Z3]
Samstag, 29. September
[Z2] und [Z3]
Sonntag, 30. September
[Z2] und [Z3]
Montag, 1. Oktober
[Z2] und [Z3]
Dienstag, 2. Oktober (Brückentag vor "Tag der Deutschen Einheit")
[Z2] und [Z3]

Individuelle Termine und Routen sind ab einer Teilnehmerzahl von 3 Personen möglich. Weitere Informationen, Kosten & Anmeldung siehe Kontaktdaten in der rechten Spalte.

Impressionen


  Logo YouTube

IHRE URLAUBSBERATER
Tourist-Information im
Nationalpark-Tor Gemünd

Kurhausstraße 6
53937 Schleiden

Telefon +49 (0) 2444 2011
E-Mail

Öffnungszeiten

INFORMATION &
BUCHUNG





[zoom]ability

Waldführerin Nicole Zeyen

Telefon +49 (0) 2444 503456
E-Mail