Angeln im Silberquellchen

Das idyllische Silberquellchen liegt oberhalb des Kurparks Gemünd und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Nationalpark Eifel. Angler und Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.
 

Silberquellchen Gemünd EifelNeben den Fließgewässern Urft und Olef finden Angelfreunde die Teichanlage Silberquellchen, die früher als Aufwärmbecken für das angrenzende Rosenbad diente.

Die Anlage ist am Wochenende von 7:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und besteht aus zwei Teichen, die jeweils mit Forellen ab 300 Gramm besetzt sind. Auch Anglergruppen mit bis zu 25 Personen sind herzlich willkommen und können die Anlage zu jeder Zeit nach vorheriger Anmeldung buchen. 

Grillen am Lagerfeuer

Der Grillplatz beim Silberquellchen kann auch von Gästen genutzt werden, die nicht angeln möchten. Eine Reservierung ist jedoch unbedingt erforderlich!



  Logo YouTube

IHRE URLAUBSBERATER
Tourist-Information im
Nationalpark-Tor Gemünd

Kurhausstraße 6
53937 Schleiden

Telefon +49 (0) 2444 2011
E-Mail

Öffnungszeiten

INFO & RESERVIERUNG
SPORTFISCHEREIVEREIN
GEMÜND 1862 e.V.

Klemens Reimann
Telefon +49 (0) 2445 911377

Axel Hickertz
Telefon +49 (0) 2444 3968

MEHR ERFAHREN