Reiten & Kutschfahrten

Nicht nur zu Fuß und mit dem Rad kann man die herrliche Landschaft des Nationalparks Eifel entdecken, sondern auch auf dem Rücken eines Pferdes oder ganz gemütlich mit der Kutsche.
 

Reitmöglichkeiten im und um den Nationalpark Eifel

Wanderreiten in der EifelGanz gleich, ob Tagesausflüge oder mehrtägige Reittouren – die Eifel ist ein Paradies für Reiter. Mit Ihrem Pferd können Sie den Nationalpark Eifel auf ausgewiesenen Reitwegen auf eigene Faust erkunden. Wer lieber in der Gruppe reitet, der nimmt besser an den geführten Ausritten teil. Für diese können Sie sowohl Ihr eigenes Pferd mitbringen als auch ein Verleihpferd wählen. Ein unvergessliches Erlebnis ist das mehrtätige Wanderreiten von Wanderreitstation zu Wanderreitstation. Mehrere Gestüte bieten auch Reitunterricht und Reiterfeien für Kinder an. Für Ausflüge zu Pferd stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Nationalpark-Gastgeber Pielorz

  • Wanderreitstation und Übernachtungsbetrieb
  • Unterstellmöglichkeit von eigenen Pferden

⇒ MEHR ERFAHREN

Kutschfahrten in der EifelWanderreitstation Höffgen

  • Wanderreitstation und Übernachtungsbetrieb
  • Unterstellmöglichkeit von eigenen Pferden
  • Geführte Ausritte
  • Kutschfahrten

⇒ MEHR ERFAHREN


Reit- & Erlebnishof Decke

  • Reiterferien für Kinder in den Schulferien
  • Geführte Ausritte mit Leihpferden
  • Wanderritte mit Leihpferden und eigenen Pferden

⇒ MEHR ERFAHREN

Zucht- und Turnierstall Tannenberg in Schleiden-Gemünd

Hier können Sie Reitunterricht nehmen. Ansprechpartnerin für den Zucht- und Turnierstall Tannenberg ist Gerhild Schorn, die Sie unter Telefon +49 (0) 2444 569 erreichen.

Kutsch- & Planwagenfahrten im und um den Nationalpark Eifel

barrierefreie Kutschfahrten im Nationalpark EifelEin ganz besonders schönes Erlebnis ist auch eine Fahrt in einer Kutsche oder einem Planwagen. Gerade für mobilitätseingeschränkte Menschen, Rollstuhlfahrer, Familien mit kleinen Kindern oder alle, die es bequem mögen, ist eine Kutschfahrt eine gute Möglichkeit, die Natur in vollen Zügen zu genießen. Von April bis Oktober werden an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat barrierefreie Kutschfahrten von Vogelsang bis Wollseifen und zurück durchgeführt. Sie können auch individuelle Gruppenfahrten buchen. Informationen erhalten Sie bei der Reitanlage Steffens aus Monschau-Höfen, Telefon +49 (0) 177 4478041 oder +49 (0) 2472 5369.


  Zum YouTube-Kanal der Stadt Schleiden

IHRE URLAUBSBERATER
Tourist-Information im
Nationalpark-Tor Gemünd

Kurhausstraße 6
53937 Schleiden

Telefon +49 (0) 2444 2011
E-Mail

Öffnungszeiten

MEHR ERFAHREN
Eifel zu Pferd