Historische Rundgänge

In Schleiden, Gemünd und Dreiborn können Sie auf den ausgeschilderten Stadt- und Dorfrundgängen in die Geschichte der drei Eifel-Orte eintauchen.
 

Zu jeder Zeit und auf eigene Faust können Sie einen Stadtspaziergang durch Schleiden und Gemünd oder einen Dorfrundgang in Dreiborn unternehmen. Alle drei Rundkurse sind komplett ausgeschildert und führen zu den historischen Gebäuden, den interessantesten Sehenswürdigkeiten und den schönsten Ecken unserer drei Eifel-Orte. Wissenswertes erfahren Sie durch Informationstafeln in deutscher, englischer und niederländischer Sprache. Zusätzlich zeigt Ihnen historisches Bildmaterial, was heute unwiederbringlich verloren ist.

Blick vom Kreuzberg auf Gemünd
Erfahren Sie die Bedeutung der Jülicher Brücke, warum der Bau der Oleftalbahn zu spät und wie das Kreuz auf den Kreuzberg kam.

Ehemaliges Arenbergisches Rentamt Schleiden Eifel
Erfahren Sie, wie ein großer Brand die Fachwerkstadt vernichtete, alles über die wechselvolle Geschichte des Schlosses und was es mit dem Kreuz an der Mauer der…

Backes in Dreiborn
Erfahren Sie die Bedeutung des Dreiherrensteins, warum die Holzbänke in der Kirche verbrannt wurden und wer die Heiligen vom Oberdorf sind.



  Logo YouTube

IHRE URLAUBSBERATER
Tourist-Information im
Nationalpark-Tor Gemünd

Kurhausstraße 6
53937 Schleiden

Telefon +49 (0) 2444 2011
E-Mail

Öffnungszeiten

WANDERERLEBNIS EIFEL

Das PDF der Wanderbroschüre öffnet sich in einem neuen Fenster.