Gebärdensprachlich begleitete Touren
Rangertour im Nationalpark Eifel mit gebärdensprachlicher Begleitung


Zusammen mit dem Gehörlosenheim Euskirchen (LVR Heilpädagogische Hilfen, Netz West) bieten die Ranger kostenfreie Führungen für schwerhörige und gehörlose Menschen an. Eine Dolmetscherin übersetzt die Erklärungen des Rangers in deutsche Gebärdensprache. Auch hörende Teilnehmer sind herzlich Willkommen!

Termine 2019

Außerdem bieten Nationalpark-Waldführer gegen eine Aufwandsentschädigung individuelle Touren in deutscher und niederländischer Gebärdensprache an.

Info

Kontakt

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.