Heilkräuterweg Schleiden
Heilkräuterbeet in der Innenstadt Schleiden


Viele Pflanzen in der freien Natur sind nicht nur schön anzusehen oder duften besonders gut, sie haben auch eine heilsame Wirkung. Bevor die moderne Medizin mit ihren chemisch produzierten Medikamenten Einzug hielt, waren Heilpflanzen das einzig wirksame Mittel gegen Krankheiten und Verletzungen.

Im Laufe der Zeit lernten die Menschen, die heilende Kraft der Heilpflanzen wirksam einzusetzen und gaben dieses Wissen von Generation zu Generation weiter. Heute bedient sich auch die moderne Wissenschaft der Heilkräfte aus der Natur.

Gemeinsam mit Schülern und Schülerinnen des Städtischen Johannes-Sturmius-Gymnasiums und der Realschule Schleiden gestaltete die "Bürgerinitiative für ein schöneres Schleiden" in der Innenstadt mehrere Heilkräuterinseln. Entdecken Sie entlang des Heilkräuterweges 12 Beete mit 50 verschiedenen Heilpflanzen und informieren Sie sich über deren heilsame Wirkung. Erfahren Sie auch, welche Heilkräuter Ihnen zu mehr Vitalität, Optimismus und Schönheit verhelfen können.

Garten der fünf Sinne

Im angrenzenden "Burggarten" unterstützen die Schüler und Schülerinnen oder offenen Ganztagsschule der Grundschule und der Astrid-Lindgren-Schule aus Schleiden die Gestaltung des "Gartens der fünf Sinne".

Hier können Sie sich beispielsweise den Düft vieler Kräuter "erschnuppern", sich an den herrlichen Farben des gepflanzten Regenbogens erfreuen oder den Bienen beim Nektarsammeln im "Garten des Hörens" zuschauen.

Impressionen vom Heilkräuterweg Schleiden

Info

Nützliche Hinweise

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.