Fliegenfischen und Angeln
Fliegenfischen in der Urft


Fliegenfischen in Urft und Olef

Die Angelstrecke an der Urft misst 3,5 Kilometer und an der Olef rund 4,0 Kilometer. Das Fliegenfischen ist von April/Mai bis Oktober erlaubt. In beiden Fließgewässern kommen hauptsächlich Salmoniden wie Bachforellen, Regenbogenforellen, Äschen und Bachsaiblinge vor. In der Urft finden Sie dank der Nähe zum Urftsee vereinzelt kleine Hechte, Barsche und Weißfische. Die Wasserqualität gilt als vornehmlich unbelastet, so finden sich an Urft und Olef auch unterschiedliche Wasservögel.

In Urft und Olef fischen die Angler ausschließlich mit künstlichen Fliegen, wobei Nymphen-, Trocken- und Nassfliegen zugelassen sind. Grundsätzlich gilt die Regel, dass alle Inhaber von Angler-Erlaubnisscheinen höchstens zwei Salmoniden pro Tag aus dem Wasser entnehmen dürfen, etwa Forelle und Saibling. Das stellt sicher, dass die gesetzlichen Schonzeiten und Mindestmaßbestimmungen eingehalten werden. Es ist außerdem zu beachten, dass die Äsche ganzjährig als geschützt gilt und generell nicht gefangen werden darf.

Wer mindestens zwei Übernachtungen in unserem Ort gebucht hat und über einen gültigen Jahresfischereischein verfügt, erhält in der Tourist-Information im Nationalpark-Tor Gemünd einen Tageserlaubnisschein und kann direkt loslegen. Kosten: 25 EUR zzgl. 1,50 EUR Gebühr.

Auch Angler, die als Tagesbesucher kommen, dürfen in den Fließgewässern Angeln, Voraussetzung ist allerdings die Mitgliedschaft im örtlichen Angelverein.

Angelteich Silberquellchen in Gemünd


Angeln im Silberquellchen

Neben den Fließgewässern Urft und Olef finden Angelfreunde die Teichanlage Silberquellchen, die früher als Aufwärmbecken für das angrenzende Rosenbad diente.

Die Anlage ist am Wochenende von 7:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und besteht aus zwei Teichen, die jeweils mit Forellen ab 300 Gramm besetzt sind. Auch Anglergruppen mit bis zu 25 Personen sind herzlich willkommen und können die Anlage zu jeder Zeit nach vorheriger Anmeldung buchen. 

Grillen am Lagerfeuer

Der Grillplatz beim Silberquellchen kann auch von Gästen genutzt werden, die nicht angeln möchten. Eine Reservierung ist jedoch unbedingt erforderlich!


Info

Angelgewässer Urft / Olef (Ortsteil Gemünd)

Keine Ergebnisse gefunden.

Angelgewässer Olef (Oberhausen bis Ortsteil Olef) & Silberquellchen

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.