Zukunft Einzelhandel. Ländlicher Raum


Am 1. Oktober 2019, 17:00 bis 19:00 Uhr, findet im Kurhaus Gemünd die Veranstaltung "Zukunft. Einzelhandel. Ländlicher Raum - Strategische Partnerschaften zwischen Kommunen und stationärem Handel im digitalen Zeitalter" statt.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Herrn Landrat Günter Rosenke. Referierende sind insbesondere Frau Ministerin I. Scharrenbach (Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW) und Herr Prof. C.-C. Wiegandt der Universität Bonn.

In drei Talkrunden diskutieren Ministerin, Bürgermeister, Einzelhändler und Handelsverband die Herausforderungen für den Einzelhandel im ländlichen Raum bei veränderten Konsumentenansprüchen und erörtern mögliche Handlungsoptionen für Einzelhandelsstandorte gemeinsam mit dem Publikum.

Zur Veranstaltung laden die Wirtschaftsförderung des Kreises Euskirchen und der Stadt Schleiden herzlich alle Einzelhändler wie interessierte Gewerbetreibende ein.

Ansprechpartner

Keine Ergebnisse gefunden.
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.