Liebe auf drei Etagen

Wer ist schon gern der Trottel - Love on all floors

Die Enthüllungsjournalistin Sally wittert eine Sensationsstory, als sich ihr arbeitsloser Ex-Mann und Schauspieler Harry mit Reginald, dem Manager einer Baufirma in einer Hotelsuite trifft. Reginald versucht nämlich, von einem militant-antialkoholischen japanischen Getränkehersteller den Auftrag zum Bau für das neue Produktionszentrum zu bekommen. Die Verträge liegen zur Unterschrift bereit, doch dummerweise wird der Vorsitzende des Baukonzerns, Sir Lionel Landiman, in einer Entziehungsklinik behandelt, was die Verhandlung nicht gerade vereinfacht. Angetrieben von Alec, dem skrupellosen Verleger des Basildon Couriers, setzt Sally wirklich „Alles“ ein, um auf die Titelseite zu kommen. Sie muss unbedingt herausfinden, welche Rolle Harry bei diesem Verhandlungspoker zugedacht ist.

Diese an sich schon explosive Situation kommt zum Höhepunkt, als Sir Lionel aus der Klinik entkommt und Gefahr läuft, mit dem japanischen Topmanager Kurasowa zusammenzutreffen. Als wenn dies nicht schon Unglück genug wäre, ist die Killerin Lilly auf Sir Lionels Spur, die seine amourösen Abenteuer ein für alle Mal beenden will. Zum Glück hat Kurasowa sehr delikate amouröse Vorstellungen, was den Akteuren mit Hilfe der charmanten Hotelmanagerin Olivia die Chance gibt, das Chaos halbwegs in den Griff zu bekommen.

Mehr sei nicht verraten. Eines ist jedoch sicher: Die Zuschauer werden ihre helle Freude daran haben und sich köstlich über die einzelnen Figuren amüsieren. Auf das Publikum wartet ein vergnüglicher Abend, denn die Glühwürmchen Keldenich treten wieder in einem ihrer Paradestücke auf, in dem es neben Verwechslungen um Herzschmerz, Habgier und Skrupellosigkeit geht. Bei diesem turbulenten Stück bleibt garantiert kein Auge trocken - versprochen!

Download

Info

  • Ort & Uhrzeit

    Freitag, 17. Mai 2019, 20:00 Uhr
    Kurhaus Gemünd, Kurhausstraße 5, 53937 Schleiden

  • Eintritt

    15 EUR, 12 EUR, 9 EUR *
    * Geschlossene Schulklassen und Jugendgruppen erhalten besondere Ermäßigungen. Kurkarteninhaber erhalten 2 EUR Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

  • Karten

    Einzelkarten
    Gemünder Parkrestaurant GmbH, Kurhausstraße 5, 53937 Schleiden, Telefon 02444 2776
    Abonnement
    Theaterfreunde Schleidener Tal e.V.
    Andrea Ehlen (Geschäftsführerin), Telefon 02449 911618, theatergemuend@t-online.de
    Abendkasse
    Die Abendkasse ist eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

  • Kontakt | Veranstalter

    Theaterfreunde Schleidener Tal e.V.
    Andrea Ehlen (Geschäftsführerin), Telefon 02449 911618, theatergemuend@t-online.de

In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.