Schmetterlinge und Vögel auf der Dreiborner Hochfläche


Auf der Dreiborner Hochfläche findet man im Juni viele verschiedene Tagfalter und auch tagaktive Nachtfalter. Feldlerche und Wiesenpieper brüten noch in hoher Dichte. Auch Neuntöter, Bluthänfling, Goldammer und Schwarzkehlchen lassen sich gut beobachten.

  • Datum & Uhrzeit

    Sonntag, 28. Juni 2020, 09:00 bis 13:30 Uhr

  • Treffpunkt & Routenplaner

    Parkplatz Walberhof (am Kreisverkehr Vogelsang), an der B 266, 53937 Schleiden

  • Kosten, Anmeldung und weitere Hinweise

    Mitzubringen sind festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung und ein Fernglas.
    Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde nicht zugelassen sind.
    Infos bei Heinz Weishaupt, Telefon 02472 970399

  • Veranstalter

    AVES-Ostkantone VoG, Worriken 9, 4750 Bütgenbach, Belgien
    In Zusammenarbeit mit dem NABU-Aachen-Land.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.