Eifelgold – Schatzsuche in der „Dreiborner Prärie“


Leichte Wanderung mit dem Nationalpark-Waldführer Peter John auf der Suche nach versteckten „Schätzen“ in den Besenginsterheiden des Nationalparks Eifel. Bitte Fernglas mitbringen. Die Wanderung ist besonders geeignet für Familien mit Kindern, allerdings nicht für Kinderwagen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

  • Datum & Uhrzeit

    Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, 14:00 Uhr
    Dauer: circa 2 bis 3 Stunden

  • Treffpunkt & Routenplaner

    Treffpunkt: an der Panoramatafel am Dorfplatz Dreiborn (53937 Schleiden)
    Kostenlose Parkmöglichkeiten hinter der Kirche (Zufahrt Höttenstraße)

  • Kosten & Anmeldung

    Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

  • Info

    Tourist-Information im Nationalpark-Tor Gemünd, Kurhausstraße 6, 53937 Schleiden
    Telefon 02444 2011, Fax, 02444 1641, E-Mail

  • Veranstalter

    Stadt Schleiden, Blankenheimer Straße 2, 53937 Schleiden

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.