Schleiden - Hauptstadt des Nationalparks Eifel

Die Stadt Schleiden ist die "heimliche" Hauptstadt des Nationalparks Eifel. Knapp 50% ihrer Fläche liegen im heutigen Großschutzgebiet.

Zur ehemaligen Kreisstadt Schleiden gehören neben dem Kneipp-Kurort Gemünd 16 weitere Örtchen im Schleidener Tal und auf der Hochfläche: Berescheid, Broich, Bronsfeld, Dreiborn, Ettelscheid, Harperscheid, Herhahn, Kerperscheid, Morsbach, Nierfeld, Oberhausen, Olef, Scheuren, Schöneseiffen, Wintzen und Wolfgarten.

Beim Surfen auf unserer Internetseite werden Sie feststellen, dass Schleiden eine lebendige Stadt ist, die nicht nur Bürgerinnen und Bürgern, sondern auch Gästen viel zu bieten hat.


Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Udo Meister

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

es ist schön, dass Sie sich für Schleiden und seine Ortschaften interessieren und unsere Internetseite besuchen. Als Bürgermeister der „heimlichen“ Hauptstadt des Nationalparks Eifel heiße ich Sie herzlich willkommen. Unsere vielschichtige Internetpräsenz bietet Ihnen eine Vielzahl an Informationen und Eindrücken über Schleiden, Gemünd und alle Ortsteile.

Gesamtes Grußwort lesen

Bildergalerie

Aktuelle Nachrichten

Nach der Fußball WM: SG Oleftal 1946 e.V. gründet neue Mädchenfußballmannschaft

SGO/SG92- D-Mädchenteam der Saison 2013/14

Nach der WM schwärmen tausende Kinder vom vierten Stern der deutschen Nationalmannschaft. Auch fußballbegeisterte Mädchen wollen dribbeln wie Mario Götze, flanken wie Bastian Schweinsteiger oder Tore schießen wie Thomas Müller. Für diese fußballinteressierten  Mädchen will die Jugendabteilung...[weiter lesen]


Ausleuchten und Abstützen beim Einsturz eines Hallendachs

Ausleuchten der Einsatzstelle (Foto: Daniel Schwarzer / Zugführer THW OV Schleiden)

Der THW Ortsverband Schleiden wurde am 10. Juli 2014 gegen 1:30 Uhr zum Ausleuchten und Abstützeinsatz über die Kreisleitstelle nach Mechernich-Obergartzem alarmiert. Das Dach einer Fabrikhalle war eingestürzt. Zusammen mit den THW Kameraden aus Euskirchen wurde das Einsatzgerüstsystem (EGS)...[weiter lesen]


„Eifelkern“ setzt auf Nachhaltigkeit

Rund 55.000 Euro hat der Schleidener Hotelier Klaus Müller in zwei Blockheizkraftwerke installiert – damit spart er Energie und schont die Umwelt. Foto: Alice Gempfer/pp/Agentur ProfiPress

"Ich frage mich bloß, warum ich das nicht schon vor zehn Jahren gemacht habe“, sagt Klaus Müller. Die Rede ist von der Installation zweier Blockheizkraftwerke (BHKW) im Schleidener Tagungshotel „Eifelkern“, in die er rund 55.000 Euro investiert hat. Damit ist er auch einer Empfehlung des...[weiter lesen]


Sichere Fahrt über Radweg am Sauerbach

Die Fahrradtour Richtung Erkensruhr und Einruhr lässt sich nun auf einem befahrbaren Fahrradweg entlang des Sauerbachs genießen.  (Foto: Nationalparkverwaltung Eifel( M. Höller)

Zwischen Walberhof und Erkensruhr heißt es nun: Freie Fahrt für Fahrradfahrer. Neu ausgestattet mit einer wassergebundenen Decke bietet der Radweg entlang des Sauerbachs nun eine attraktive Alternative für Radler, die von Gemünd und Vogelsang kommend nach Einruhr bzw. Erkensruhr fahren wollen. Der...[weiter lesen]


Treffer 1 bis 4 von 33
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Top Themen

Schwimmbad Vogelsang vom 11. Juli - 10. August 2014 geschlossen

Für die Modernisierung der Energieversorgung und die üblichen Instandsetzungsarbeiten wird das...[weiter lesen]

Deutschlands schönster Wanderweg

Die Eifelsteig-Etappe von Einruhr nach Gemünd wurde vom WANDERMAGAZIN für den Wettbewerb...[weiter lesen]

Schleiden wird Fachhochschulstandort - BWL-Studium ab dem Wintersemester 2014

Schleiden wird Fachhochschulstandort  -  Dazu fiel am 27. Mai 2014 im Rathaus der...[weiter lesen]

Abfallkalender 2014

Der Abfallkalender 2014 steht Ihnen als PDF-Datei zum Download bereit. Download Abfallkalender...[weiter lesen]

Verwaltung informiert

Sperrung der Fußgänger-Olefbrücke in Nierfeld

Bei einer Kontrolle der Fußgänger-Olefbrücke in Nierfeld, Breslauer Straße, über die man u.a. zum...[weiter lesen]

Fahrversuch Marktplatz – Wie tickt Schleiden?

Nach den Vorgaben des Masterplans für die Innenstadt Schleiden wurde ab Mai dieses Jahres eine...[weiter lesen]

Ideenwettbewerb Stadtbaustein Klosterplatz/Franziskuspark

Die Stadt Schleiden hat im Jahr 2013 einen Masterplan für die Schleidener Innenstadt durch das Büro...[weiter lesen]

Grundstücksverkauf

Die Stadt Schleiden beabsichtigt, das nachstehend aufgeführte Grundstück zu verkaufen: Gemarkung...[weiter lesen]

Amtliche Bekanntmachung

Derzeit liegen keine Artikel in dieser Kategorie vor!

Wetter in Schleiden